Lernkarten

Karten 115 Karten
Lernende 1 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Berufslehre
Erstellt / Aktualisiert 22.12.2019 / 28.08.2021
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 101 Text Antworten 14 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Wann findet eine Festübernahme statt?

wenn ein Unternehmen kein Risiko eingehen möchte.

Es übergibt die Emission und die damit verbundenen Arbeiten der Bank (oder dem Bankenkonsortium). 

Fenster schliessen

Welche Kommission erhält die Bank bei einer Festübernahme und weshalb?

Bei der Festübernahme garantiert die Bank dem Unternehmen den gesamten Emissionsbetrag. Als Entschädigung für das eingegangene Risiko erhält sie vom Emittenten die Übernahmekommission.

Die Banken platzieren die Wertpapiere auf eigene Rechnung und auf eigenes Risiko. Wenn nicht genügend Interessenten die Papiere zeichnen, müssen die Banken die nicht abgesetzten Papiere selbst übernehmen.  

Fenster schliessen

Welche Punkte sind in einem Emissionsvertrag geregelt?

  • Anleihebedingungen (Zinssatz, Betrag, Laufzeit, Ausgabepreis)
  • Übernahmepreis der ganzen Anleihe
  • Erstellung des Emissionsprospekts
  • Verbriefung der Anleiheschuld (Erstellung der Urkunde)
    • Übernahme der Emissionskosten
Fenster schliessen

Was bedeutet "federführende Bank"?

Wenn eine Mitgliedsbank in einem Sydikat die Leitung übernimmt.

Fenster schliessen

Wie ist ein Syndikat aufgebaut?

Lizenzierung: Keine Angabe
Fenster schliessen

Welche Aufgaben hat ein Unternehmen bei einer direkten Platzierung?

 

  •  Herausgabe des Prospekts
  • Zeichnungs- und Zahlstelle

 

Fenster schliessen

Welche Aufgaben hat die Bank bei einer Selbstemission?

keine

Fenster schliessen

Welche Vorteile gibt es für den Emittenten bei einer direkten Platzierung?

  • Keine Kommission
  • Schnelle Abwicklung der Emission