Premium Partner

Strategie

Kapitel 6 "Geschichte und Kultur"

Kapitel 6 "Geschichte und Kultur"


Set of flashcards Details

Flashcards 14
Language Deutsch
Category Micro-Economics
Level University
Created / Updated 24.11.2019 / 29.11.2019
Licencing Not defined
Weblink
https://card2brain.ch/box/20191124_strategie
Embed
<iframe src="https://card2brain.ch/box/20191124_strategie/embed" width="780" height="150" scrolling="no" frameborder="0"></iframe>

Was versteht man unter Kultur?

Kultur, sind die grundlegenden Annahmen und Werte, die alle Mitarbeiter einer Organisation teilen: Sie wirken im Unterbewusstsein und definieren ganz grundlegend und unhinterfragt, wie eine Organisatin sich selbst und ihr Umfeld sieht.

Auf welchen Ebenen existieren Kulturelle Einflüsse?

- Geografie
- Wirkungsfeld (Organisationsfeld)
- Organisation

Welche vier Hauptdimensionen gibt es, in der sich nationale Kultur unterscheidet?

Machtdistanz (Führungsstil)

Individualismus-Kollektivismus (Beziehung zwischen dem einzelnen und der Gruppe)

Langfristige Orientierung

Vermeidung von Unsicherheiten

Wie müssen Internationale agierende Organisationen mit Kulturellen unterschieden umgehen können?

 

In Form von verschiedenen Standards, Werte und Erwartungen.

Welche drei Konzepte sind hilfreich um strategische Entscheidungen auch auf das Organisationsfeld abzustimmen?

Kategorisierung
- Wie Mitglieder eines Organisationsfelds ihre Aktivitäten selber kategorisieren 

Rezepte
Aufgrund der gemeinsamen Kultur, denken und handeln Organisationsfelds auf die gleiche Art und Weise, sei entwickeln gemeinsame Rezepte.

Legitimität
Haben sich Kategorien und Rezepte im Laufe der Zeit so verfestigt, dass sie zur Institution geworden sind, geben sie schliesslich die einzige Möglichkeit vor, wie gehandelt und gedacht werden muss.

Aus welchen vier Schichten besteht die Kultur?

Werte (Schriftlich definiert über Leitbild, Ziele und Strategie)

Überzeugungen (Art und Weise wie Mitarbeiter über die Probleme ihrer Organisation reden)

Verhaltensweisen (Routineabläufe, Organisations- und Kontrollstrukturen)

Paradigmas (Als gegeben hingenommen Annahmen)

Was wird unter Paradigmas verstanden?

Kern einer Organisationskultur. Aspekte die für die Mitarbeiter schwer zu benennen sind.
Ein Paradigma beschreibt eine Gruppe von Annahmen welche von den meisten Mitgliedern geteilt werden und die sie unhinterfragt als gegeben hinnehmen. 

Mit welchen zwei Mögichkeiten können Kulturen in der Praxis unterschieden werden?

Subkulturen
- Können eigene Strategien verfolgen, daher wichtig eine einheitliche Kultur zu schaffen.

Identität einer Organisation
- Wie sie eine Organisation selbst sieht und versteht.