Lernkarten

Karten 64 Karten
Lernende 3 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Universität
Erstellt / Aktualisiert 16.06.2019 / 27.06.2019
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 0 Text Antworten 64 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Für welche der folgenden Aktivitäten ist das Release Management verantwortlich?

registrieren, wo welche Softwareversion erhältlich ist

speichern der Originalkopien der gesamten gebrauchsfähigen Software der Organisation

überprüfen, ob auf den Computern der Organisation illegale Software installiert wurde

Fenster schliessen

Aus welcher Datensammlung können statistische Daten abgerufen werden, die Einblick in den Aufbau und die Zusammensetzung der IT-Infrastuktur geben?

dem maßgebliches Hardware-Lager (Definitive Hardware Store, DHS)

der definitiven Software-Bibliothek (Definitive Software Library, DSL)

der Kapazitäts-Datenbank (Capacity Database, CDB)

der Konfigurations-Management-Datenbank (Configuration Management Database, CMDB)

Fenster schliessen

Die folgenden Optionen gehören zu welchem Prozess?

1. Big Bang vs Phased

2. Push and Pull

3. Automated vs Manual

Incident Management

Release und Deployment Management

Service Asset und Configuration Management

Service Catalogue Management

Fenster schliessen

Welche der genannten Werkzeuge unterstützen die Service Transition Phase im Lifecycle ?

1. Ein Tool zur Speicherung der maßgeblichen Software Versionen

2. Ein Workflow-Tool für das Management von Changes

3. Ein Tool zur automatischen Softwareverteilung

4. Ein Tool zum Testen und Validieren

Nur 1, 3 und 4

Nur 1, 2 und 3

Alle

Nur 2, 3 und 4

Fenster schliessen

Der Change Manager wird im Fall einer Änderungsanforderung (Request for Change, RFC) einige Aktivitäten starten? Was tut er, wenn es sich um eine komplexe Änderung handelt?

die Änderung dem Change Advisory Board vorlegen

die Änderung dem IT Manager vorlegen

die Änderung beim Incident Management anmelden

die Änderung beim Problem Management anmelden

Fenster schliessen

Was versteht man unter einer Basiskonfiguration (Configuration baseline)?

eine Standardkonfiguration, die an Benutzer ausgeliefert wird

eine Beschreibung eines standardisierten CIs

eine Standardkonfiguration für die Configuration Management

ein Set von Configuration Items (CIs), das einmalig ausgeliefert wurde

Fenster schliessen

Was ist ein Beispiel für einen Service Request?

die Bitte um Dokumentation

eine Reklamation über die Dienstleistung

eine Verlegung der Apparatur

eine Störungsmeldung

Fenster schliessen

Wo werden Software Releases gespeichert oder gelagert?

Kapazitäts-Datenbank (Capacity Database, CDB)

Konfigurations-Management-Datenbank (Configuration Management Database, CMDB)

Definitive Software Bibliothek (Definitive Software Library, DSL)

Maßgebliches Hardware-Lager (Definitive Hardware Store, DHS)