Lernkarten

Karten 81 Karten
Lernende 11 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Mittelschule
Erstellt / Aktualisiert 22.04.2019 / 21.04.2021
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 72 Text Antworten 9 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Allgemeine Anforderungen an den Blitzschutz?

  1. Blitzschutzsysteme haben bauliche ANlagen gegen physikalische Schäden sowie Personen vor Lebensgefahr in einer baulichen Anlage zu Schützen
  2. LPS Müssen den Blitzstrom auf ungefhärlichen Bahnen zur Erde leiten.
  3. LPS müssen ganze Gebäude umfassen
  4. LPS müssen dem Stand der Technik entsprechen und so beschaffen, bemessen, ausgeführt und in Stand gehalten sein, das sie jederzeit wirksam sind
Fenster schliessen

Wo ist die brandschutztechnische Notwenigkeit von LPS geregelt?

In den Schweizerischen Brandschutzvorschriften

Fenster schliessen

Welche Gebäude sind Blitzschutzpflichtig in der Schweiz?

  • Bauten mit Ràumen mit grosser Personenbelegung >300Personen 
  • Beherbergungsbetriebe (Krankenhäusen, Altersheim, Hotel >20 Gäste, 
  • hohe Bauwerke >30m
  • Grössere Landwirtschaftliche ékonomiebetriebe >3000QM
  • Industrie und Gewerbebauten mit gefährdeten bereichen
  • Behälter für Feuer und Explosiongefährliche Stoffe
  • Bauten mit empfindlichen technischen Anlagen
  • Bauten mit besonderem Wert ( Museum, Archive
Fenster schliessen

Kontrollperiode LPS Bauten mit grosses Personenbelegung?

10 Jahre

Fenster schliessen

Kontrollperiode LPS Beherbergungsbetriebe?

10 Jahre

Fenster schliessen

Kontrollperiode LPS besonder hohe Bauwerke >30m?

10 Jahre

Fenster schliessen

Kontrollperiode LPS grössere Landwirtschaftliche Bauten?

 

10 Jahre

Fenster schliessen

Kontrollperiode LPS Behälter feuer und explosionsgefährdetet Stoffe?

3 Jahre

Fenster schliessen

Kontrollperiode LPS Lebenserhaltenden technische Anlagen (Spitäler, Altersheime)?

10 Jahre

Fenster schliessen

Begriff Blitzschutzsystem?

Vollständiges System, das zur Verringerung physikalischer Schäden einer baulichen Anlage durch direkte Blitzeinschläge eingesetzt wird

Fenster schliessen

Begriff Fangeinrichtung?

Teil des äusseren Blitzschutzes aus metallenen Elementen, wie Stäbe, vermschte Leiter oder gespannte Seile, der zum Auffangen der Blitze bestimmt ist.

Fenster schliessen

Begriff Ableitungseinrichtung?

Teil des äusseren Blitzschutzes, der dazu bestimmt ist, den Blitzstzrom von der Fangeinrichtung zur Erdungsanlage zu leiten

Fenster schliessen

Begriff Erdungsanlage?

Teil des äussenen Blitzschutzes, der den Blitzstrom in die Erde ableitet und dort verteilt. Die Erdungsanlage dient auch zur Erdung von Stark-Schwachstromanlagen.

Fenster schliessen

Begriff Fundamenterder?

Bewehrungsstahl des Fundamentes oder zusätzlicher Leiter, der im Betonfundament der baulichen ANlage eingebettet ist und als Erder verwendet wird. Der Fundamenterder dient auch zur Erdung der Stark-Schwachstromanlagen.

Fenster schliessen

Begriff Natürlciehr Bestandteil des Blitzschutzsystems?

Leitender Bestandteil, der nicht eigens für den Blitzschutz eingebaut wurde, der aber zusätzlih zum LPS genutzt wird oder in manchen Fällen die Funktion eines oder meherer Teile eines LPS übernahmen kann

 

Anmerkung:

Beispiele für die Anwendung dieses Begriffes

  • Natürliceh Fangeinrichtung
  • Natürliche Ableitung
  • Natürliche Erder
Fenster schliessen

Begriff überspannungsschutzgerät / SPD (Surge protective Device)?

Gerät, das dazu bestimmt ist, transiente èberspannungen zu begrenzen und Stosströme abzuleiten.

Es enthält mindestens ein nichtlineares Bauelement

Fenster schliessen

Begriff Blitzschutzzonen LPZ 0A?

Zone, die durch direkte Blitzeinschläge und durch das volle elektromagnetische Feld des Blitzes gefährdet sind.

Fenster schliessen

Begriff Blitzschutzzonen LPZ 0B?

Zone, die gegend direkte Blitzeinschläge geschützt, aber duch das volle elektromasgnetische Feld des Blitzes gefährdet sind.

Fenster schliessen

Begriff Blitzschutzzonen LPZ 1?

Zone, in der Stossströme duch die Stromaugteilung und durch SPD an der Zonengrenze begrenz werden.

Fenster schliessen

Was ist bei der Planung eines LPS zu berücksichtigen?

  • Das äusseren und Inneren Teile des Blitzschutzsystems aufenender abgestimmt sind.
  • Kontrollen von der Eindeckung der Erder oder Einbetonierung der Fundamenterder durchzuführen sind.
  • für besonders gefährdete Bereiche zusätzliche Massnahmen zu treffen sind.

Um Alle Anforderungen zu gewährleistet, sind spezialisierte Fachpersonenen beizuziehen

Fenster schliessen

Welche Blitzschutzklassen gibt es?

Schutzklasse 1,2,3

Fenster schliessen

Welche Maschenweiten haben die verdiedenen Blitzschutzklassen?

Schutzklasse 1           5x5

Schutzklasse 2           10x10

Schutzklasse 3           15x15

Fenster schliessen

Welche Radius der Blitzkugel haben die verdiedenen Blitzschutzklassen?

Schutzklasse 1     20m

Schutzklasse 2     30m

Schutzklasse 3     45m

Fenster schliessen

Welche Abstand zwichen den Ableitern haben die verdiedenen Blitzschutzklassen?

Schutzklasse 1     10

Schutzklasse 2     10

Schutzklasse 3     15

Fenster schliessen

Welche Oberirdischen Fang und Ableiter Materialien werden meistens genutzt?

Kupferdraht Rund 6mm 28mm2

Aluminium Draht Rund 8mm 50mm2

Für bestimmte Anwendungen, bei denen mechanische und termische Anforderungen von Bedeutung sind, muss der Leiterquerschnitt auf 8mm 50mm2 kupfer erhöht werden

Fenster schliessen

Aus welchem Material müssen Banderder und Tiefenerder beschaffen sein?

Stahl Band blank 75mm2

Kupfer Seil 50mm2  mind 3mm pro Draht

Kupfer Rund 50mmmind 8mm

Fenster schliessen

Welcher Querschnitt muss der Schutz - Potenzialausgelich bei Gebäuden mit Blitzschutz mindestens aufweisen?

Bei Gebäuden welche mit einem Blitzschutzsystem ausgerüstet sind, beträgt der Querschnitt mitdesten 10mm2

Fenster schliessen

Was sind natürlche Leiter?

welche Materialldicken müssen Sie aufweisen?

Natürliceh Leiter sind Bestandteile wie Blechprofile, einfassungen, Dachrinnen oder Dachwasserrohre usw. Sie können Grundsätlich Teile von Fangeinrichtungen oder Ableitungen ersetzen, sofern sie mindestens die Werkstoffdicken gemäss Tabelle 5.2.4.1 aufweisen

  • Blei 2mm
  • Stahl 0.5mm
  • Titan0.5mm
  • Kupfer 0.5mm
  • Zink 0.7mm
Fenster schliessen

Welche anforderungen müssen Verbindungen von Leitern aufweisen?

 

Verbindungen von oberirdischen oder im Erdreich verlegten Leitern müssen geschraubt, hartgelötet, gepresst, gewuetscht oder genietet sein, 

 

Die Anzahl der Verbrindungen ist auf ein minimum zu beschränken

Fenster schliessen

Verbindung von Natürlichen Leitern, Abwasserrohr 

welche Kontaktfläche damit die Verbindung in Ordnung ist?

 

Natürlcieh Leiter gelten als elektrische leidend verbunden, wenn durch Falzen oder einstecken die Kontacktfläche 100cm2 erreicht wird. Die überlappung von Profilen oder Rohren muss mindestens 5cm betragen.