Premium Partner
1309.jpg

10 Breitbandtechnologien - PEM - Aufl. 12/2018

Paul-Emile Müller Telekommunikation - Arbeitsheft zur Telematik und zu den Richtlinien des VSEI für Elektroberufe

Paul-Emile Müller Telekommunikation - Arbeitsheft zur Telematik und zu den Richtlinien des VSEI für Elektroberufe

Kartei Details

Karten 32
Sprache Deutsch
Kategorie Technik
Autor Paul-Emile Müller
Stufe Berufslehre
Copyright Paul-Emile Müller
Auflage 12/2018
Erstellt / Aktualisiert 29.07.2018 / 21.12.2023

Sammlung

Diese Kartei ist Teil der Sammlung Telekommunikation - PEM - Arbeitsheft

01. Was heisst VoIP?

Voice over IP, Sprache über das Internet (IP = Internet Protokoll).

02. Was ist ein A/D Wandler?

Baustein, der analoge in digitale Signale umwandelt.

03. Mit welcher Datenrate erfolgt die Kodierung G.711 bei klassischer Telefonie und ISDN?

64 kbit/s

04. Welche Datenrate wird pro Telefonat bei VoIP mindestens benötigt?

150 kbit/s

05. Was bedeutet "Quality of Service" (QoS) in der Telekommunikation?

Dass genügend Bandbreite vorhanden ist.

06. Was wird für die VoIP-Telefonie neben einer Anschlussleitung, Router und Telefon benötigt?

Registrierung bei einem Provider, Telefonnummer und Passwort.

07. Was für Schnittstellen muss der Router aufweisen a) Analog, b) ISDN, c) IP-Telefon.

a) RJ11: ab, b) RJ45: S-Bus, c) RJ45: Ethernet

08. Wozu braucht es bei VoIP einen SIP-Provider?

Für den Gesprächsaufbau und für den Gesprächsabbau.