Premium Partner

Farbenlehre LZ 1

RZ 12 Gesetzmässigkeiten Additive und Subtraktive Farbmischung Filter Grundlagen Farbordnungssysteme

RZ 12 Gesetzmässigkeiten Additive und Subtraktive Farbmischung Filter Grundlagen Farbordnungssysteme


Set of flashcards Details

Flashcards 42
Language Deutsch
Category Career Studies
Level Vocational School
Created / Updated 11.05.2018 / 11.03.2021
Licencing Not defined    (Farbenlehre LZ1)
Weblink
https://card2brain.ch/box/20180511_farbenlehre_lz_2
Embed
<iframe src="https://card2brain.ch/box/20180511_farbenlehre_lz_2/embed" width="780" height="150" scrolling="no" frameborder="0"></iframe>

Nenne die drei Bereiche der Farbwahrnehmung (Farbe sehen und beurteilen)?

Auge, Licht, Hirn

Licht wird REFLEKTIERT - erkläre den Begriff 

Licht trifft auf einen Gegenstand und wird ZURÜCKGEWORFEN

In welchem Bereich befindet sich das sichtbare Licht?

400-700 Nanometer
(zwischen Ultraviolett und Infrarot)

Licht wird ABSORBIERT - Was bedeutet das?

Das Licht wird VERSCHLUCKT, dh. nicht zurückgeworfen

Nenne die 5 Sinnesorgane und die dazugehörige Sinnesempfindung

Auge = Sehen
Ohr = Hören
Nase = Riechen
Mund = Schmecken
Haut = Fühlen

Beschreibe den Sehvorgang (wenn möglich mit Fachbegriffen/3 Phasen)

1. Ein Farbreiz (Licht) der ins Auge gelangt
2. Auge empfängt Licht via Sehzellen (Netzhaut) und diese leitet Impuls an das Gehirn
3. Farbempfinden entsteht im Gehirn, da liegt das Sehzentrum
 

1) Lichtquelle EMITTIERT - was bedeutet dies?
2) Lichtquelle REMITTIERT - was bedeutet daa?

1) Lichtquelle die Licht ausstrahlt
2) Lichtquelle die Licht zurückwirft

Welcher Bereich der Strahlung liegt 
a) VOR
b) NACH
des sichtbaren Lichts?

a) UV Strahlung (Röntgen usw. sehr energiereich und für Mensch schädlich)
b) Infrarot Strahlung