Lernkarten

Karten 67 Karten
Sammlung Brennpunkt Wirtschaft und Gesellschaft
Sprache Deutsch
Stufe Mittelschule
Copyright © STR teachware
Erstellt / Aktualisiert 19.04.2018 / 10.05.2020

Sammlung

Diese Kartei ist Teil der Sammlung Brennpunkt Wirtschaft und Gesellschaft

0 Exakte Antworten 67 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Mittelverwendung

Vermögen (Umlaufvermögen und Anlagevermögen)

Fenster schliessen

Definanzierung

Rückzahlung von Kapital

Fenster schliessen

Desinvestierung

Veräusserung, Verkauf von betrieblichem Vermögen

Fenster schliessen

Liquidität

Zahlungsbereitschaft

Fenster schliessen

Liquiditätsgrad 2 (Quick Ratio)

Der Liquiditätsgrad 2 (Quick Ratio) setzt die flüssigen Mittel und die Kundenguthaben ins Verhältnis zum kurzfristigen Fremdkapital und liefert damit eine statische Aussage zur Liquidität zu einem bestimmten Zeitpunkt.

Formel: [(Flüssige Mittel + Kundenguthaben) x 100 / kurzfristiges Fremdkapital];

Richtwert: mind. 100% - max.120% (bei über 120% ist die Liquiditätsreserve übermässig gross; überschüssige Mittel werfen sehr wenig bis keinen Zins ab).

Fenster schliessen

Kurzfristiges Fremdkapital

Schulden (Verbindlichkeiten), die innerhalb eines Jahres zurückbezahlt werden müssen

Fenster schliessen

Langfristiges Fremdkapital

Schulden (Verbindlichkeiten), die nicht innerhalb eines Jahres zurückbezahlt werden müssen

Fenster schliessen

Bilanz

Gegenüberstellung von Aktiven (= Vermögen) und Passiven (= Kapital, Schulden) einer Unternehmung (an einem bestimmten Stichtag).