Lernkarten

Karten 41 Karten
Sammlung Brennpunkt Wirtschaft und Gesellschaft
Sprache Deutsch
Stufe Mittelschule
Copyright © STR teachware
Erstellt / Aktualisiert 19.04.2018 / 06.01.2022

Sammlung

Diese Kartei ist Teil der Sammlung Brennpunkt Wirtschaft und Gesellschaft

40 Exakte Antworten 1 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen
StGB
Strafgesetzbuch
Fenster schliessen
Nebenstrafrecht
Rechtsnormen (rechtliche Regelungen), welche neben dem StGB für ein bestimmtes menschliches Verhalten Strafen vorsehen.Beispiele: Strassenverkehrsgesetz, Betäubungsmittelgesetz, Ausländergesetz, Gewässerschutzgesetz.
Fenster schliessen
Legalitätsprinzip
Eine Strafe oder Massnahme darf nur wegen einer Tat verhängt werden, die das Gesetz ausdrücklich unter Strafe stellt.
Fenster schliessen
Tatbestand
Eine Handlung oder eine Begebenheit, welche in der Rechtsordnung vorgesehen und genau umschrieben ist.
Fenster schliessen

Tatbestandsmerkmale

Voraussetzungen, die für das Vorliegen eines Tatbestands erfüllt sein müssen.

Beispiel Tatbestand «Fahrlässige Körperverletzung» (gemäss Art. Art. 125 Abs. 1 StGB)

Wer fahrlässig einen Menschen am Körper oder an der Gesundheit schädigt, wird, auf Antrag, mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder Geldstrafe1 bestraft.

Fenster schliessen
Rechtswidrigkeit
Handlung, welche rechtlich nicht erlaubt ist (Delikt)Handlung, die weder aus Notwehr noch aus Notstand erfolgte
Fenster schliessen
Delikt
Strafbare Handlung
Fenster schliessen
Notwehr
Strafbare Handlung, die rechtlich erlaubt ist weil damit ein Angriff angemessen abgewehrt wird. (Art. 15 StGB: Wird jemand ohne Recht angegriffen oder unmittelbar mit einem Angriff bedroht, so ist der Angegriffene und jeder andere berechtigt, den Angriff in einer den Umständen angemessenen Weise abzuwehren)