Lernkarten

Karten 86 Karten
Lernende 3 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Universität
Erstellt / Aktualisiert 05.01.2018 / 16.01.2018
Lizenzierung Keine Angabe     (ZHAW)
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 86 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Basisdefinition von "Kommunikation"

Kommunikation bezeichnet den Austausch von Informationen zwischen zwei oder mehreren Personen, wobei die Mitteilung sprachlich (verbal) oder / nichtsprachlich (nonverbal) erfolgen kann.

Fenster schliessen

Einfaches Kommunikationsmodell

Sender - (codieren) -> Codierte Botschaft - (decodieren) -> Empfänger

Fenster schliessen

Zeichen einer Botschaft

- Verbale Zeichen (gesprochen und geschrieben)
- Paraverbale Zeichen ("Begleitmusik" des Sprechens wie Stimme, Lautstärke, Sprachtempo, Pausen)
- Nonverbale Zeichen (Blick, Mimik, Gestik, Taktilität (Berührungs-/Tastsinn), Raumdistanz, Staffage, Accessoires)

Fenster schliessen

Kommunikationsmodell von F. Schulz von Thun 

Sender -> Nachricht (Selbstoffenbarung, Sachinhalt, Appell, Beziehung) -> Empfänger

Sender:

  • Sachinhalt: Wie ist der der Sachverhalt zu vestehen?
  • Selbstoffenbarung: Was ich von mir selber offenbare. (ich) Selbstdarstellung.
  • Beziehung: Was ich von dir halte, wie wir zueinander stehen. (ich - du)
  • Appell: Wozu ich dich veranlassen möchte.

Empfänger:

  • Sachinhalt: Wie ist der Sachverhalt zu verstehen?
  • Selbstoffenbarung: Was sagt er mir über sich? Was ist das für einer? Was ist mit ihm?
  • Beziehung: Wie steht er zu mir, was hält er von mir? Wie redet er mit mir?
  • Appell: Wass soll ich fühlen, denken, tun?
Fenster schliessen

Kommunikationsmodell von F. Schulz von Thun an Beispiel "Schweigen"

Sachebene: Schweigen

Selbstoffenbarung: Ich bin beschäftigt.

Beziehungsebene: Ich möchte, dass sie mich in Ruhe lassen.

Appellebene: Lass mich in ruhe.

Fenster schliessen

Metakommunikation

Aussagen über Aussagen machen (Ziel: vermeiden, das Gesprächspartner nicht oder falsch versteht)

Beispiel: Muss ich einen Punkt nochmals verdeutlichen? Hast du mich verstanden?

Fenster schliessen

Ermöglichen von Metakommunikation

  • Zuhören / Ausreden lassen
  • Aktiv zuhören, nachfragen, Verständnis signalisieren
  • Bleidigungen, Beschimpfungen vermeiden
  • Killerphrasen vermeiden, wie z.B. immer, nie, ständig
  • Eine Botschaft auf den vier Ebenen nach Schulz von Thun betrachten
Fenster schliessen

Digitale Kommunikation

  • Beziehung zwischen Zeichen und Sache beruht auf Konvention
  • Verschlüsselung der Information in abstrakte ZEichen mit eindeutiger Bedeutung: Zahlen / Sprache
  • Ermöglicht komplexe logische Aussagen
  • Digitale Kommunikation = verbale Kommunikation