Lernkarten

Karten 44 Karten
Lernende 40 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Berufslehre
Erstellt / Aktualisiert 23.04.2017 / 07.01.2021
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 44 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Bedürfnisarten

Grundbedürfnisse, Luxusbedürfnisse
Individual- und Kollektivbedürfnisse

Fenster schliessen

Bedürfnispyramide

1. Elementare Bedürfnisse

2. Sicherheitsbedürfnis

3. Zugehörigkeitsbedürfnis

4. Bedürfnis nach Achtung

5. Bedürfnis nach Selbstverwirklichung

Fenster schliessen

Knappheit der Ressourcen

Konsumansprüche unbeschränkt - Arbeitskraft, Boden und Kapitalgüter, Umweltgüter sind knapp

Fenster schliessen

Produktionsfaktoren

Boden, Arbeit, Kapital und neu auch die Umwelt

Fenster schliessen

Opportunitätskosten

Nutzenentgang oder Alternativkosten, die entstehen mit dem Verzicht auf die nächstbeste nicht gewählte Alternative

Fenster schliessen

Minimumprinzip

Für einen gegebenen Output ein Minimum an Input einsetzen

z.B.: man möchte mit dem Auto nach Hamburg fahren und dafür möglichst wenig Sprit verbrauchen.

Fenster schliessen

Maximumprinzip

Mit gegebenem Input das Maximum an Output erzielen

 

z.B. Mit 50L Benzin möchte ich soweit kommen wie nur eben möglich. Dafür suche ich im Voraus z. B. die idealsten Verbindungen raus.

Fenster schliessen

Optimumprinzip

Mit möglichst wenig Input möglichst viel Output erreichen.