Lernkarten

Karten 42 Karten
Lernende 72 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Universität
Erstellt / Aktualisiert 15.06.2015 / 16.08.2021
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 42 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Verpackung der DNA innerhalb der Zelle

Lizenzierung: Keine Angabe

Siehe Bild

Fenster schliessen
Lizenzierung: Keine Angabe

DNA-Repikation

Lizenzierung: Keine Angabe

DNA-Polymerase

Meselson-Stahl Experiment

Replikationsgabel - Was fällt auf?

DNA Neusynthese AUSSCHLIESSLICH in 5‘ --> 3‘ Richtung! 

Fenster schliessen

Überblick über die bei der Replikation involvierten Proteine

Lizenzierung: Keine Angabe

Topoisomerasen: leiten den Vorgang der Entwindung ein, indem sie Einzelstrangbrüche erzeugen (nicking). Wozu dient das? Topoisomerase --> Entspannung der durch die Helikase verursachten Spannung

Helikasen: vervollständigen die Entwindung des ursprünglichen Doppelstranges.

DNA-Polymerasen: synthetisieren neue DNA-Stränge, in der Regel an einem schon existierenden DNA-Strang, der als Matrize dient. Es gibt eine Vielzahl an Polymerasen.

Primasen: synthetisieren kurze RNA-Einzelstränge, die an die DNA binden und als Starthilfe für die Polymerisierung mittels der DNA-Polymerase dient.

Ligasen: katalysieren die Bildung einer Phophodiesterbindung zwischen einer freien 3‘-OHGruppe und einer benachbarten freien 5‘-Phosphatgruppe.

Einzelstrangbindende Proteine: sind wichtig für die Stabilisierung der Replikationsgabel.

Fenster schliessen

DNA-Polymerasen

Lizenzierung: Keine Angabe

Siehe Bild

Fenster schliessen
Lizenzierung: Keine Angabe

Bidirektionalität der DNA Replikation (Virus SV40)

Lizenzierung: Keine Angabe

Siehe Bild

Fenster schliessen

Replikation am Ende der DNA-Stränge (Telomere)

Lizenzierung: Keine Angabe

--> Problem: „lagging“ strand synthesis! Wieso ist dies ein Problem?

Fenster schliessen

Telomerase:

Lizenzierung: Keine Angabe

Siehe Bild

Fenster schliessen

Punktmutationen:

Lizenzierung: Keine Angabe

Punktmutationen: Veränderung einer Base

Definitionen: Ein Purin ersetzt das andere Purin oder ein Pyrimidin ersetzt ein Pyrimidin

-->Transition

Ein Purin ersetzt ein Pyrimidin oder umgekehrt

-->Transversion