Lernkarten

Karten 81 Karten
Lernende 22 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Mittelschule
Erstellt / Aktualisiert 08.03.2015 / 07.08.2019
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 81 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen
1

1 Kommentare

  • 08.03.2015
    Kommentar gelöscht
1

Welchen drei Bereichen können Regeln zugeordnet werden, die unser Verhalten beeinflussen?

Moral, Sitte, Recht

Fenster schliessen

Wie wird die Gesamtheit aller Rechtsnormen genannt?

Rechtsordnung

Fenster schliessen

Wieviele Teile hat das ZGB und wie heissen diese?

1. Personenrecht
2. Familienrecht
3.Erbrecht
4.Sachenrecht
5.Obligationsrecht (OR)

Fenster schliessen

Was ist mit Handeln nach Treu und Glaube gemeint? 

Es bedeutet, dass Alles mit fairen Dingen zu und her geht.

Fenster schliessen

Was ist der Unterschied zwischen dem Öffentlichen und dem Privatem Recht ?

Öffentliches Recht: Angelegenheiten, die die Beziehung zwischen dem Staat und den Personen regeln (und Beziehungen zwischen den Staaten sowie die Organisation des Staates). Es gibt ein Unterordnungsverhältnis: Die Personen sind dem Staat untergeordnet.

privates Recht: Regelt die Rechtsbeziehungen zwischen Personen (natürliche und juristische Personen). Es gibt ein Gleichstellungsverhältnis

Fenster schliessen

Nenne zwei Synonyme für den Begrief Moral

Ethik und Sittlichkeit

Fenster schliessen

Nenne Sie 5 Teile des öffentlichen Rechts

- Völkerrecht

- Strafrecht

- Steuerrecht

- Strassenverkehrsrecht

- Verwaltungsrecht

Fenster schliessen

Welche Pflichten haben die in der Schweiz lebenden Mensche?

- Schulpflicht: Alle Kinder müssen in die Grundschule

- Versicherungspflich: AHV etc für Erwerbstätige, Krankenversicherung.

- Steuerpflicht

- Wehrpflicht: Schweizer Männer sind verpflichtet, Militärdienst zu leisten. Falls kein Militärdienst, muss man Zivildienst leisten.