Premium Partner

VWL Beschäftigung und Arbeitslosigkeit

Volkswirtschaftslehre - Lehrmittel für die Sekundarstufe II und die Weiterbildung von Aymo Brunetti Kapitel 4: Beschäftigung und Arbeitslosigkeit

Volkswirtschaftslehre - Lehrmittel für die Sekundarstufe II und die Weiterbildung von Aymo Brunetti Kapitel 4: Beschäftigung und Arbeitslosigkeit

Nicht sichtbar

Nicht sichtbar

Kartei Details

Karten 27
Sprache Deutsch
Kategorie VWL
Stufe Mittelschule
Erstellt / Aktualisiert 15.02.2014 / 26.04.2023
Lizenzierung Keine Angabe    (Volkswirtsfhaftslehre von Aymo Brunetti)
Weblink
https://card2brain.ch/box/vwl_beschaeftigung_und_arbeitslosigkeit
Einbinden
<iframe src="https://card2brain.ch/box/vwl_beschaeftigung_und_arbeitslosigkeit/embed" width="780" height="150" scrolling="no" frameborder="0"></iframe>

Was bedeutet Erwerbsquote?

Prozentualer Anteil der Erwerbsbevölkerung an der Gesamtheit der 15- bis 64-Jährigen.

Was bedeutet konjunkturelle Arbeitslosigkeit?

Arbeitslosigkeit, die in einer konjunkturellen Schwächephase entsteht, da aufgrund der beschränkten gesamtwirtschaftlichen Nachfrage mehr Arbeitslose als offene Stellen vorhanden sind.

Was bedeutet Sockelarbeitslosigkeit?

Die Anzahl freier Stellen entspricht der Anzahl Arbeitsloser. Die Sockelarbeitslosigkeit wir auch als gleichgewichtige Arbeitslosigkeit bezeichnet.

Was bedeutet Beveridge-Kurve?

Grafische Darstellung des Zusammenhangs zwischen der Anzahl Arbeitsloser und der Anzahl offener Stellen.

Was bedeutet strukturelle Arbeitslosigkeit?

Vom strukturellen Wandel verursachte Arbeitslosigkeit, bei der die Qualifikationen der arbeitslosen Personen nicht zu den Qualifikationsprofilen der offenen Stellen passen.

Was bedeutet Qualifikation?

Voraussetzungen bezüglich Ausbildung, Fähigkeiten und Fertigkeiten, die eine Arbeitnehmerin oder ein Arbeitnehmer für eine Stelle vorweisen kann.

Was bedeutet friktionelle Arbeitslosigkeit?

Arbeitslosigkeit, die beim Stellenwechsel dadurch entsteht, dass die neue Stelle erst gefunden werden muss. Die friktionelle Arbeitslosigkeit wird auch als Sucharbeitslosigkeit bezeichnet.

Was bedeutet Reallohn?

Lohn, der um die Inflation korrigiert ist und somit anzeigt, welche Menge an Gütern und Dienstleistungen damit gekauft werden können.