Lernkarten

Paul Bleibtreu
Karten 12 Karten
Lernende 38 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Berufslehre
Erstellt / Aktualisiert 02.09.2015 / 14.07.2021
Lizenzierung Namensnennung - Nicht-kommerziell -Weitergabe unter gleichen Bedingungen (CC BY-NC-SA)     (E.Schwitter GbW Wetzikon)
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 12 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Welchen Zweck erfüllt eine seriöse Kalkulation?

  • Erfassen der gesamten zu erbringenden Leistung

  • detailliertes berechnen des Preises für diese Leistung

Fenster schliessen

Welche drei Kalkulationsarten werden angewandt?

  • Vor-,

  • mitlaufende und

  • Nachkalkulation

Fenster schliessen

Auf welchen Grundlagen basieren die VSEI Berechnungsbücher?

  • Zahlen aus dem Branchenvergleich für die Zuschläge

  • Lieferantenpreise für Material

  • Zeitstudien

Fenster schliessen

Nenne 5 NPK-Kalkulationshilfen des VSEI

  • NPK Ordner

  • NPK-Compakt

  • NPK Daten CD

  • Schulbuch Kalkulationsarten

  • VSEI-Ausmassregeln

Fenster schliessen

Worin unterscheidet sich das Installationsmaterial und das Handelsmaterial bezüglich Kalkulation?

  • Handelsmaterial wird ohne oder mit sehr kleinem Montageaufwand geliefert.

    Beispiel: Waschmaschine mit Festanschluss.

  • Installationsmaterial wird weiterverarbeitet

    Beispiel: geliefert Unterverteilung wird montiert und abgehende Leitungen angeschlossen

Fenster schliessen

Was bedeutet ein WG-Rabatt?

Lieferanten fassen Materialien zu Warengruppen zusammen und geben darauf eine bestimmten Rabatt.

Fenster schliessen

Auf die Einkaufskosten des Materials werden verschieden Zuschläge gemacht. In welchem Zuschlag werden unverbrauchte Resten berücksichtigt?

Unverbrauchte Reste sind nirgends enthalten

Fenster schliessen

Welche Kosten werden mit dem VVGK Zuschlag abgedeckt? Nenne 6 Stk

  • Raummiete für Büros der Geschäftsleitung

  • Löhne der Geschäftsleitung und deren PZK

  • Fahrzeuge der Geschäftsleitung und deren Nebenkosten

  • EDV Infrastruktur und die Software und deren Unterhalt

  • Telefonanlage und Gesprächskosten

  • Betriebshaftpflicht