Premium Partner

Synopse: Literatur- der Geistesgeschichte Russlands 11

Synopse, bestehend aus 2 Fächern

Synopse, bestehend aus 2 Fächern

Nicht sichtbar

Nicht sichtbar

Kartei Details

Karten 12
Sprache Deutsch
Kategorie Literatur
Stufe Universität
Erstellt / Aktualisiert 23.06.2014 / 22.04.2022
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
https://card2brain.ch/box/synopse_literatur_der_geistesgeschichte_russlands_11
Einbinden
<iframe src="https://card2brain.ch/box/synopse_literatur_der_geistesgeschichte_russlands_11/embed" width="780" height="150" scrolling="no" frameborder="0"></iframe>
  1. Was versteht man unter der Bezeichnung "Romantische Plejade"?

Netzwerk der Dichter russ. Romantik um Puškin herum.

  1. Nennen sie drei Dichter der sog. "Romantischen Plejade"!

Baron Anton Del'vig

Fürst Pёtr Vjazemskij

Vil'gelm Kuechel'beker

  1. Welcher russische Dichter übersetzte und kommentierte die Krim-Sonette von Mickiewicz?

Pёtr Vjazemskij

  1. Von wem stammt das Sonett „Vdochnovenie“ (1822)

Baron Del'vig

  1. Aus welchem Grund wurde welcher Dichter der Romantischen Plejade (Lebensdaten 1797 - 1846) 
    im Jahre 1825 zu welcher Strafe verurteilt?

Kuechel'beker- Er hat zwei Mal bei dem Dekabristenaufstand geschossen-> dadurch Verbannung nach Sibirien und bekam Stafe: 10 Jahre angekettet in Festungshaft

  1. Wer gilt durch seine Dichtung als „Nördlicher Antipode“ Puškins?

Evgenij Baratynskij

  1. Von wem stammt das Gedicht „Dve doli“ (Zwei Schicksale, 1823)?

Baratynskij

  1. Aus welchem Text stammt folgende Strophe? Wer ist der Verfasser? Wie nennt man die Strophe?
    Notieren Sie in Ziffern und Buchstaben die Silbenzahl und Reimqualität!
    Landleben, Blumen, Liebe, Muße,
    Felder! Mein Herz gehört nur euch. 
    Und stets vermerk ich mit Genusse,
    Worin ich nicht Onegin gleich
    Auf dass kein Leser sich mokiere
    Und kein Verleger der Papiere,
    Die die Verleumdung ausgeheckt,
    Wenn Züge er von mir entdeckt.
    Behaupte lästerlich und kläglich,
    Ich malte hier mein Selbstporträt, 
    Wie Byron – eignen Werts Poet,
    Ganz so, als wär es uns nicht möglich,
    Was andrem Versgestalt zu leihn, 
    Als ausgerechnet uns allein.

Puškins Oneginstrophe, aus Onegin