Lernkarten

Manuel Schiller
Karten 16 Karten
Lernende 1 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Grundschule
Erstellt / Aktualisiert 17.03.2014 / 23.03.2018
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 16 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Definition Biomechanik

Wissenschaft, die Bewegungen des aktiven und passiven Bewegungsapparates unter den Einfluss von inneren und äusseren Kräften sowie deren Auswirkung (z.B. Belastung) und Voraussetzung untersucht (Lehre von den mech. Kräften im lebenden Organismus)

Fenster schliessen

Anwendungsgebiete Biomechanik

-          Analyse und Optimierung von komplizierten Bewegungsmustern

-          Rehabilitation (Prothesen...)

-          Im Sport ist die Analyse des Bewegungsablaufs sportlicher Tätigkeiten (optimale Bewegungen mit minimalem Krafteinsatz)

 

-Sie warnt uns auch vor gefährlichen und unerwünschten Entwicklungen

Fenster schliessen

·         Analyse einer sportlichen Leistung

-          Deskriptiv (Parameter bestimmen): Bewegungsmuster, Spielsituation, Muskelaktivität, Kinematik, Kinetik

-          Analytisch (Korrelation der Parameter bestimmen): funktionelle Zusammenhänge statisch zusammenhängen

Fenster schliessen
1. Der Bewegungsapparat wird (in der Biomechanik) in einen aktiven und einen passiven Teil unterteilt. Welche Elemente gehören zum passiven Teil?   a) Muskeln, Sehnen und Nerven b) Knochen und Knorpel c) Knochen, Knorpel, Bänder, Sehnen und Muskelfasern d) Bänder und Sehnen e) Haut  

b,d,e

Fenster schliessen
Welche Elemente gehören zum aktiven Teil?   a) Knochen und Muskeln b) Muskeln, Sehnen und Blutgefässe c) Muskeln d) Muskeln und Nerven  

c

Fenster schliessen

2. Was versteht man unter Belastung des Bewegungsapparates? 

a) Eine Kraft pro Flächeneinheit b) Alle inneren und äusseren Kräfte, die am Bewegungsapparat angreifen c) Die resultierende Kraft d) Die Beschleunigung des Körperschwerpunktes (KSP)  

b

Fenster schliessen
3. Welches biologische Material kann durch Training am schnellsten gestärkt werden?   a) Knochen b) Muskeln c) Sehnen d) Knorpel  

b

Fenster schliessen

Regelung vs Steuerung

"Regelung"

-          Ist – und Sollwert

-          Beinhaltet immer Steuerung

-          Misst Störungen und kann darauf reagieren

-          Wird durch Rückmeldungen gesteuert