Lernkarten

Karten 26 Karten
Lernende 4 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Universität
Erstellt / Aktualisiert 07.07.2013 / 12.11.2021
Lizenzierung Kein Urheberrechtsschutz (CC0)
Weblink
Einbinden
6 Exakte Antworten 20 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Was versteht man unter Gusseisen?

alle FE-C-Legierungen mit C-Gehalt > 2%
Fenster schliessen

Welche Bedeutung hat der Kohlenstoffgehalt bezüglich der Härtbarkeit von Stahl?

Die Härtbarkeit des Stoffs hängt vom Kohlenstoffgehalt ab, der zum Härten min. 0,2% betragen muss.
Fenster schliessen

Warum kommt es in der Spannungs-Dehnungs-Linie nach Erreichen der Zugfestigkeit zu einem Spannungsabfall?

Der Querschnitt wird durch Einschnürung nach Erreichen der Zugfestigkeit kleiner, d.h. in Wirklichkeit steigt die Spannung; in der Spannungs-Dehnungs-Linie wird die Spannung auf den Ausgangsquerschnitt bezogen.
Fenster schliessen

Warum darf im Hinblick auf die Schweißeignung der Kohlenstoffgehalt im Stahl nicht über 0,22% liegen?

Bei größeren Kohlenstoffgehalt kommt es zu Aushärtung und damit zu Versprödung im Schweißnahtbereich.
Fenster schliessen

Was versteht man unter Desoxidation und wozu wird sie eingesetzt?

Als Desoxidation bezeichnet man das Entfernen von Sauerstoff aus der Stoffschmelze. Sie wird eingesetzt zur Stoffberuhigung und damit zur Vermeidung von Seigerungszonen.
Fenster schliessen

Was versteht man unter Eisenbegleitern, und wie ist Phosphor als Eisenbegleiter zu beurteilen?

Eisenbegleiter sind die neben Eisen im Roheisen enthaltenen chemischen Elemente.

Phosphor: Beurteilung eher negativ, da 1) Bildung von Seigerungszonen gefördert wird und 2) die Zähigkeit herabgesetzt wird; Positiver Aspekt: fördert die Rostbeständigkeit

Fenster schliessen

Was versteht man bei der Stahlherstellung unter Legierungsbestandteilen, und aus welchen Gründen wird Mangan als Legierungsbestandteil verwendet?

Legierungsbestandteile sind chemische Elemente, die bei der Stoffherstellung der Stoffschmelze zugefügt werden.

Mangan erhöht die Festigkeit, verbessert die Schweißeignung, bindet Schwefel und wird zur Desoxidation (Stoffberuhigung) benötigt.

Fenster schliessen

Skizzieren sie qualitativ die Spannungs-Dehnungs-Linien eines naturharten und eines gehärteten Stahls!

Bild