Lernkarten

Maria Vogt
Karten 10 Karten
Lernende 4 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Universität
Erstellt / Aktualisiert 24.01.2013 / 02.03.2017
Lizenzierung Kein Urheberrechtsschutz (CC0)
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 10 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

T1: Darley und Latane

--> Hypothese

- ob und wann Menschen in Nottfallsituationen einschreiten, hängt von der Anzahl der Bystander ab

- je mehr Zeugen eines Notfalls werden, umso weniger wahrscheinlich ist es, dass einer von ihnen einschreitet

Fenster schliessen

T3: Piliavin et. al.

--> Name des Modells und seine Einflussgrößen

- Verhalten bei hohen Kosten

- UV1: Kostenfaktor: negative Emotionen

- UV2: Kostenfaktor: Zeitverlust

- UV3: Möglichkeit eigene Verantwortung abzugeben

 

Zentrale AVn: Zeit bis zum Eingreifen und die Anzahln der Helfer

Fenster schliessen

T4: Batson et. al.

 --> erwartete statistische Effekte im Elaine- Experiment?

- signifikanter Haupteffekt für Ähnlichkeit

- signifikanter Interaktionseffekt zwischen Ähnlichkeit und Schwierigkeit die Situation zu verlassen

- kein Haupteffekt für Schwierigkeit die Situation zu verlassen

Fenster schliessen

T5: Charng et. al.

--> Determinanten des 2. Modells?

- handelt es sich bei Freundschaftsbeziehungen um sozial motivierte Beziehungen und bei Beziehungen zwischen Fremden um Austauschbeziehungen?

Fenster schliessen

T7: Olmoto et. al.

--> Ergebnis der Studie?

1. soziales Umfeld spielt eine negative Rolle

2. individuelle Disposition hatten keine direkten Effekt auf die Dauer des Engagements

3. eher egoistische waren signifikante Prädiktoren, alturistische nicht

Fenster schliessen

T8: Simon et. al.

--> konzeptueller Stellenwert der sexuellen Orientierung?

 

sexuelle Orientierung als Moderator

Fenster schliessen

T9: Levine et. al.

--> Untersuchungsdesign?

 

UV: Gruppenzugehörigkeit der hilfsbedürftigen Person

AV: Hilfeverhalten

--> Skalenwert um 1-5

Fenster schliessen

T10: Stürmer et. al.

--> Effekt von Empathie bezogen auf Eigen- / Fremdgruppe?

Empathieeffekt auf Hilfeverhalten ist bei homosexuellen Helfern größer als bei heterosexuellen Männern

Eigengruppe: Empathie fördert Eigengruppenhelfen und ist bei Fremdgruppen inhibiert