Lernkarten

Karten 18 Karten
Lernende 65 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Berufslehre
Erstellt / Aktualisiert 16.02.2012 / 11.03.2020
Lizenzierung Kein Urheberrechtsschutz (CC0)
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 10 Text Antworten 8 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Einflussfaktoren auf das Schmerzempfinden:

Welche sind die Einflussfaktoren auf das Schmerzempfinden. Nenne 3 Kategorien.

Physische Einflussfaktoren

Psychische Einflussfaktoren

Soziales Umfeld

Fenster schliessen

Welche Faktoren für das Schmerzempfinden zählen zu den physischen Einflussfaktoren?

Schlafdefizit

Apettitlosigkeit

Depression

Verlibheit

Freunde und Familie

Fenster schliessen

Welche Einflussfaktoren, die entscheident sind für das Schmerzempfinden zählen zu den psychischen Einflussfaktoren?

Verliebtheit

Angst

Obstipation

Emesis

Zuneigung

Fenster schliessen

Ich schneide mich in den Finger mit einem Messer. Wann verspüre ich den Schmerz?

sofort

erst, wenn der Schmerz im Gehirn verarbeitet/ "erlebt" wird

Fenster schliessen

In welchem Teil des Gehirns findet die Bewertung der Schmerzen statt (Angst, Aufregung,...)?

im Stammhirn

im Rückenmark

im Mittelhirn

im lymbischen System

im Zwischenhirn

Fenster schliessen

Menschen mit chronischen Schmerzen leiden sehr unter ihren Schmerzen. Welche zusätzlichen Probleme ausser Schmerzen kommen meistens dazu?

•Körperliche Veränderungen (z. B. Muskelatrophie)

•Reduzierte körperliche Aktivität

•Schonverhalten und Muskelverspannungen

•Depressive Verstimmungen

•Schlafstörungen

•Stimmungsschwankungen

•Sozialer Rückzug

Fenster schliessen

Welche sind die Eigenschaften der akute Schmerzen?

sind zeitlich absehbar

sind nicht zeitlich absehbar

sind somatisch

haben kein erkennbares Ziel

dienen als Warnsignal

Fenster schliessen

Welche sind die typischen Eigenschaften der chronischen Schmerzen?

dauern 3-6 Monate

können auf eine Krankheit zurückgeführt werden

können oft nicht mehr auf eine Krankheit zurückgeführt werden

sind somatisch

dienen als Warnsignal