Lernkarten

Karten 8 Karten
Lernende 19 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Berufslehre
Erstellt / Aktualisiert 20.06.2015 / 06.07.2020
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 8 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Transtheoretisches Modell

Was ist das Transtheoretische Modell?

Das Transtheoretische Modell ist eine 6 Stufiges Konstrukt, was eine Einschätzung und Beeinflussung des Gesundheitsverhalten von Menschen ermöglichen soll.

Fenster schliessen

Transtheoretisches Modell

Wie heissen die sechs Stufen und was beschreiben sie?

  1. Absichtslosigkeit, Sorglosigkeit –> Das Problem wird nicht erkannt. (z.b: "Ich rauche")
  2. Bewusstwerden, Absichtsbildung –> Man erkennt, dass man etwas ändern sollte ("Aufhören mit Rauchen währe schon gut")
  3. Vorbereitung, Versuche –> Man fängt an alles zu planen ("Ich plane den Ausstieg!")
  4. Handlung, Umsetzung –>  Man setzt es um ("Ich rauche nichtmehr")
  5. Aufrechterhaltung, Stabilität, –> Man bleibt dabei ("Ich bleibe beim Nichtrauchen")
  6. Andauernde Aufrechterhaltung –> ("Ich rauche seit einem Jahr nichtmehr und habe auch kein Bedürfniss danach") 
Fenster schliessen

Salutogenes

Was heisst Salutogenese übersetzt?

Auf was achtet man bei der Salutogenese?

Übersetzung
Salutogenese beschreibt die Entstehung der Gesundheit (Auch die; Lehre der Gesundheit)

Auf was achtet man auf die Salutogenese?
Auf die Gesunden Anteile des Menschen. Also man sieht nicht nur die Kranken sondern gleichzeitig die Gesunden Anteile des Menschen und/ oder die Ressourcen.

Z.b. Jemand ist Hemiplegiker, er kann jedoch noch gehen, sich selbst waschen und hat ansonsten keine Beschwerden.

 

Fenster schliessen

Pathogenese

Was heisst Pathogenese übersetzt?

Was bedeutet Pathogenese?

 

Übersetzung
Lehre der Krankheit.

Was Bedeutet Pathogenese
Man sieht nur den Kranken oder den Gesunden, also ein Schwarz-Weiss denken. 

Z.b. :

Pathogenese: "Geistig Behinderte können gar nichts mehr, Sie sind Krank und sind voll auf uns gesunde angewiesen"
Salutogenese: "Er ist zwar Geistig Eingeschränkt, kann sich aber trotzdem noch Kreativ ausdrücken und einfache Fragen Beantworten, sowie lachen."

 

 

Fenster schliessen

Kohärenzgefühl

Was ist das Kohärenzgefühl?

Aus welchen drei Faktoren setzt sich das Kohärenzgefühl zusammen?

Kohärenzgefühl
Das Kohärenzgefühl, beschreibt das Vertrauen in sich selbst um so besser mit den Stressoren umgehen zu können.

Die drei Faktoren
Das Kohärenzgefühl, setzt sich aus drei Faktoren zusammen:

  1. Verstehbarkeit –> Ich verstehe wieso ich das Tun muss
  2. Machbarkeit    –> Ich kann es schaffen!
  3. Sinnhaftigkeit  –> Es hat einen Sinn

 Je stärker diese Faktoren ausgeprägt sind, desto besser kann man mit dem Stressor umgehen


 

Fenster schliessen

Prävention und Prophylaxe

Was Bedeuten Prävention und Prophylaxe übersetzt?

Wo wird der Begriff Prävention verwendet, und wo der Begriff Prophylaxe?

Prävention
Prävention = Zuvorkommen, Krankheitsverhütung
Der Begriff Prävention wird eher in der Medizin verwendet

Prophylaxe
Prophylaxe = Vorbeugen, Schutz,
Der Begriff Prophylaxe wird mehr in der Pflege verwendet.

Fenster schliessen

Prävention und Prophylaxe

Wie heissen die 3 Unterscheidungen der Prävention und was bedeuten diese?

  1. Primäre Prävention     –> Aufklärung 
  2. Sekundäre Prävention –> Ausschaltung von Risikofaktoren (Gehört ebenfalls zur Prophylaxe)
  3. Teritäre Prävention      –> Spätfolgen vermeiden.                 (Gehört ebenfalls zur Prophylaxe)
Fenster schliessen

Ressourcenförderung

Was ist Ressource?

Was für Ressourcen Arten gibt es?

Was ist Ressource
Eine Ressource ist etwas was der Mensch mitbringt, ein Hilfsmittel z.b. Rollator, Stock, oder die Fähigkeit sich selbst zu waschen, selbst Mobil zu sein, orientiert zu sein, Freunde oder Verwandte welche helfen.

Ressourcenarten

  • Materielle Ressource       –> Rollator, eigene Kleider
  • Persönliche Ressource     –> Verbale Äusserunge, selbst essen und trinken
  • Soziale Ressource            –> Haustiere, Freunde, Familie
  • Soziokulturelle Ressource –> Religion