Premium Partner

Reinigung

Lernfragen zum Thema Reinigung für die Berufsprüfung Hauswarte

Lernfragen zum Thema Reinigung für die Berufsprüfung Hauswarte


Kartei Details

Karten 11
Lernende 122
Sprache Deutsch
Kategorie Berufskunde
Stufe Andere
Erstellt / Aktualisiert 25.11.2013 / 04.02.2024
Lizenzierung Kein Urheberrechtsschutz (CC0)    (Jonas)
Weblink
https://card2brain.ch/box/reinigung13
Einbinden
<iframe src="https://card2brain.ch/box/reinigung13/embed" width="780" height="150" scrolling="no" frameborder="0"></iframe>

Aufgaben der Reinigung

  1. Sauberkeit / Hygiene
  2. Werterhaltung
  3. Gebrauchseigenschaften
  4. Optik

Verschmutzungsarten

  1. lose Verschmutzung
  2. Haftende Verschmutzung
  3. Oberflächenveränderung

loser Schmutz

loser Schmutz lässt sich ohne Chemie und starke Mechanik leicht entfernen

haftender Schmutz

Haftender Schmutz lässt sich nur zum Teil rein mechanisch entfernen.

Meist ist er in einer Flüssigkeit löslich

Oberflächenveränderung

Oberflächenveränderungen sind örtliche Veränderungen und Fleckenbildungen, die durch Reinigung allein nicht entfernbar sind, sondern einer Spezialbehandlung bedürfen.

Eine restlose Entfernung der Verfleckung ist nicht immer möglich.

Faktoren der Reinigung

Sinnerschen Kreis

  1. Chemie
  2. Temperatur
  3. Mechanik
  4. Zeit (einwirkzeit)

Reinigungsarten

(Bauphase)

  1. Baugrobreinigung
  2. Baufeinreinigung
  3. Baunachreinigung
  4. Schutzbehandlung

Reinigungsarten

(Nutzungsphase)

  1. Unterhaltsreinigung
  2. Zwischenreinigung
  3. Grundreinigung
  4. Schutzbehandlung