Lernkarten

Jasmin Sommer
Karten 27 Karten
Lernende 169 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Berufslehre
Erstellt / Aktualisiert 31.03.2015 / 08.12.2021
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 27 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Wie ist das Lid aufgebaut? ( ohne Muskeln und Drüsen)

Lizenzierung: Keine Angabe
  • Lidhaut
    • eine der dünnsten Häute des menschlichen Körpers
    • sehr elastisch und leicht verschiebbar
  • Lidkante
    • Ansatzstelle der Zilien (Wimpern)
      • Oberlid ca. 150- 250
      • Unterlid ca. 20
  • Tarsus
    • bildet das Lidskelett
    • aus dichtem, fasirigem Bindegewebe
  • Lidbindehaut
    • schliesst Lid nach innen ab
Fenster schliessen

Welche Drüsen befinden sich im Lid?

Wo im Lid sind die jeweiligen Drüsen?

  • Meibomschen Drüsen
    • sondern Talg ab
    • fettet die Lidränder= verhindert ein Überlaufen des Tränenfilms
    • bilden die ölige Komponente des Tränenfilms
    • sind im Tarsus
  • Wolfringsche& Krausesche Drüsen
    • sind beides akzesorische Tränendrüsen
    • Wolf= am oberen Tarsusrand
    • Kraus. noch etwas weiter oben
    • beide sind in der Lidbindehaut eingebettet
  • Mollsche Drüsen
    • produzieren Schweiss
    • zw. den Haarwurzeln der Wimpern
  • Zeis`sche Drüsen
    • geben Talg an Wimpern ab
    • verhindert dass Zilien spröde werden
    • an den Wimpernwurzeln
Fenster schliessen

Welche Muskeln gibt es im Lid?

Welche Aufgabe hat der jeweilige Musel?

Lizenzierung: Keine Angabe
  • Musculus orbicularis oculi
    • Lidschliessmuskel
    • umschliesst die Lidspalte ringförmig
    • quergestreifter Muskel
  • Musculus levator palpebrae superior
    • Lidhebermuskel
    • nur im Oberlid
    • entspringt am Zinnschen Ring
    • quergestreifter Muskel
    • verläuft unmittelbar über dem oberen geraden Bewegungsmuskel
  • Müllerscher Muskel
    • Unterstützt den Levator
    • ist auch nur oben
    • aus glatten Muskeln
    • Ursprung im Bereich des oberen Fornix
  • Riolanimuskel (Riolanscher Muskel)
    • sorgt für den Kontakt des Lides mit dem Bulbus
    • melkt beim Lidschluss das Sekret aus den Meibomschen Drüsen
    • grenzt an Lidränder
    • aus quergestreiften Muskeln

 

Fenster schliessen

Welche Funktionen hat das Lid?

  • Abschluss der Augenhöhle nach Vorne
  • Schutz gegen mechanische, physikalische und indirekt gegen pathologische Einflüsse
  • Verteilen die Tränenflüssigkeit durch den Lischlag auf der HH
Fenster schliessen

Welche Fehlstellungen kann das Augenlid aufweisen?

  • Ptosis
  • Ektropium
  • Entropium

 

Fenster schliessen

Was ist eine Ptosis? (+ Ursache)

Lizenzierung: Keine Angabe
  • tiefe oder heräbhängende Oberlidstellung durch teilweise oder vollständige Lähmung des Oberlidhebermuskels
  • angeboren oft durch eine Fehlbildung oder fehlende Ausbildung des Levators
  • oft erblich bedingt
  • meist nur einseitig
Fenster schliessen

Was ist ein Ektropium? (+ Ursache)

Lizenzierung: Keine Angabe
  • Lid kehrt sich nach aussen
  • meistens das Unterlid
  • häufigste Ursache= verminderte Spannung des Augenschliessmuskels
  • häufig bei älteren Personen
  • weitere Ursachen sind:
    • Schädigung des Gesichtsnerves
    • Lähmung des Augenschliessmuskels
    • Auswärtsziehen des Lids durch Narben oder Tumore
Fenster schliessen

Was ist ein Entropium? (+ Ursache)

Lizenzierung: Keine Angabe
  • Augenlid kehrt sich nach innen
  • Unterlid häufiger betroffen
  • gibt verschiedene Ursachen
    • häufigste: Missverhältnis der Zugkräfte verschiedener Augenlidmuskeln
    • Erschlaffung bestimmter Lidmuskeln im Alter