Premium Partner

Mündlichblätter Optiker 2015 (29. Blatt)

Das Thema ist Kontaktlinsen verkaufen.

Das Thema ist Kontaktlinsen verkaufen.

Invisible

Invisible

Set of flashcards Details

Flashcards 17
Students 179
Language Deutsch
Category Nature Studies
Level Vocational School
Created / Updated 06.05.2015 / 04.06.2024
Licencing Not defined
Weblink
https://card2brain.ch/box/muendlichblaetter_optiker_2015_29_blatt_
Embed
<iframe src="https://card2brain.ch/box/muendlichblaetter_optiker_2015_29_blatt_/embed" width="780" height="150" scrolling="no" frameborder="0"></iframe>

Wie kann man Kontaktlinsen nach ihrere Anwendungsart unterscheiden?

  • Kontaktlinsen
    • Korrektionsmittel welche einen direkten Kontakt mit dem Auge haben
  • Kontaktschalen
    • sind keine Sehhilfen, sondern werden in der Medizin eingesetzt als z.B. Verbandsschalen

Früher hat man Kontaktlinsen nach ihrer Grösse unterschieden. Wie war da die unterteilung?

  • Grösser als HH= Sklerallinsen
  • Kleiner als HH= Corneallinsen
  • ist heute nicht mehr gebräuchlich
  • heute spricht man vereinfacht von weichen und flexiblen/ stabilen Kontaktlinsen

Welche unterteilung gibt es bei fomstabilen Kontaktlinsen?

  • Skleralschalen
    • bedecken HH und den vorderen Teil der Sklera
    • wird nur noch in ganz besonderen Fällen verwendet
      • z.B. bei einem irregulären Astig oder einem Keratokonus
  • Corneallinsen
    • kleinerer Durchmesser als HH
    • Schwimmen auf dem Tränenfilm
    • Linsenprofil muss der HH- Vorderfläche möglichst gut entsprechen

Welche Materialien werden für formstabile Kontaktlinsen verwendet?

  • organische Kunststoffe (Polymere)
    • wird unterschieden zw. gasdurchlässig und gasundurchlässig
  • heute werden oft Kunststoffe mit hoher Sauerstoffdurchlässigkeit (DK- Wert) verwendet
    • neigen vermehrt dazu ablagerungsfreundlich zu sein
  • Beispiele sind
    • Boston EO 44
    • Boston ES 15
    • Optimum Extra 75
    • Optimum Classic 19.5

Aus welchen Materialien werden weiche KL hergestellt?

  • man unterscheidet zw. hydrogelen (wasserhaltigen) und nicht wasserhaltigen Stoffen
  • Hydrogele
    • Hoher Wassergehalt (zw. 40% bis 80%)
    • je höher der Wassergehalt eines Hydrogels ist, desto höher ist die Sauerstoffdurchlässigkeit
    • mit zunehmendem Wassergehalt reduziert sich die mechanische Wiederstandsfähigkeit (Reissfestigkeit)
  • Silikon- Hydrogele
    • ist sehr elastisch und sauerstoffdurchlässig
    • Silikon= wasserabstossend= Sauerstoffgehalt ist nicht vom Wassergehalt abhängig
      • Wassergehalt ist ca. 40%
      • Sauerstoffdurchlässigkeit ist nur vom Material abhängig
      • Hydrophoben Eigenschaften machen Material für KL  aber praktisch unbrauchbar
    • Neuste Entwicklungen sind kombinierte Materialien aus Silikonkautschuk und anderen Materialien
      • sind vor allem als Austausch- KL erhältlich
      • mit der Zugabe von Fluoris wird die hydrophobe Oberfläche hydrophil

Linsen können auch nach ihrer Tragedauer unterteilt werden.

  • Konventionelle Weichlinsen
    • 3- Monatslinsen
    • Halbjahreslinsen
    • Jahreslinsen
  • Monatslinsen
  • 14- Tageslinsen
  • Night and Day Linsen
  • Tageslinsen

 

Welche Eigenschaften haben weiche Linsen?

  • bestehen aus weichen Kunststoffmaterialien
    • Materialien wie Surfilcon A doer Balafilcon A sind Markennamen und sagen nichts über die Materialien aus
  • Radien zw. 8.3 bis 8.9mm
  • Durchmesser zw. 13.8 bis 14.5mm
  • liegen auf dem Auge auf
  • sind grösser als die HH
  • sind leichter zum Anpassen
  • es sind verschiedene Systemvarianten möglich
  • müssen schneller ausgetauscht werden

Welche Eigenschaften haben formstabile/ harte KL?

  • bestehen aus organischen Kunststoffen (Polymeren) und sind hart
  • die ersten waren aus PMMA (Plexiglas)
  • Radius zw. 7.5 und 8.1mm
  • Durchmesser zw. 8.8 bis 10.3mm
  • sind nur auf der HH= schwimmen auf dem Tränenfilm= bessere Tränenfilmaustausch
  • lange Lebensdauer
  • Astig. manchmal einfacher zu korrigieren
  • irregulärer Astig. kann korrigiert werden
  • weniger Infektionen
  • für schwache Korrekturen eher ungeeignet