Lernkarten

Davina Golomingi
Karten 99 Karten
Lernende 5 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Universität
Erstellt / Aktualisiert 08.01.2011 / 16.02.2017
Lizenzierung Kein Urheberrechtsschutz (CC0)
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 99 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Der Einfluss der Mikroorganismen in der Landwirtschaft (Bsp)

-N2 Fixierung (n2->2NH3)

-Kreislauf der Nährstoffe: N2->NH3->NO3?_N2... ; S?->SO4²?->H2S->S?...

-Viehhaltung: Cellulose->CO2+CH4+tierisches Eiweiss->Rumen->Cellulose

Fenster schliessen

Der Einfluss der Mikroorganismen in der Energie/Umwelt (Bsp)

-Biologische Brennstoffe(CH4)

Mais->(Gärung)->Ethanol

-Biologische Entsorgung:

verschüttetes Öl->(O2)->CO2

organische Schadstoffe -> CO2

-Mikrobielle Erzgewinnung

CuS->Cu²?->Cu?

Fenster schliessen

Der Einfluss der Mikroorganismen in der Nahrung (Bsp)

-Konservierung der Nahrung (vor Hitze, Kälte, Bestrahlung, Chemikalien)

-Durch Fermentation hergestellte Lebensmittel

-Lebensmittelzusätze (Natriumglutamat, Zitronensäure, Hefe)

Fenster schliessen

Der Einfluss der Mikroorganismen bei Krankheiten (Bsp)

-Identifizierung neuer Krankheiten

-Behandlung, Heilung & Vorbeugung

Fenster schliessen

Der Einfluss der Mikroorganismen in der Biotechnologie

-genetisch veränderte Mikroorganismen

-Herstellung von Pharmazeutika (Insulin & weitere menschliche Produkte)

-Gentherapie bestimmter Krankheiten

Fenster schliessen

diskontinuierliche Kultur

Mikrobielle Kultur in einem geschlossenem System mit festgelegtem Volumen.

Fenster schliessen

Extrem Halophiler

Mikroorganismus, der für sein Wachstum grosse Mengens von Salz (NaCl) benötigt.

Fenster schliessen

Extremophiler

Organismus, der bei einem oder mehreren physikalischen Extremwerten am besten wächst.