Lernkarten

Karten 23 Karten
Lernende 16 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Berufslehre
Erstellt / Aktualisiert 15.04.2013 / 04.06.2021
Lizenzierung Kein Urheberrechtsschutz (CC0)
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 23 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Was bezeichnet man als "kleinen Unterhalt"? Antworten Sie möglichst genau.

Der kleine Unterhalt ist die Leistung, die der Mieter zum Unterhalten der Wohnung tätigen muss. Eine Faustregel ist, dass damit alle Wartungsarbeiten gemeint sind, die ohne Einbezug von Fachleuten durchgeführt werden können. Auch Reinigungsarbeiten fallen darunter.

Fenster schliessen

Wie nennt man die Forderung, wenn der Mieter vom Vermieter wegen Lärmemmission eine Reduktion des Mietzinses verlangt?

Mietzinsreduktion

Fenster schliessen

Darf ein Mieter die Wohnung untervermieten?

Ja, aber nur mit Zustimmung des Vermieters.

Fenster schliessen

In welcher Form muss der Vermieter die Kündigung ausstellen?

Die Kündigung des Vermieters muss mit einem amtlichen Formular erfolgen.

Fenster schliessen

Wie lange ist die Kündigungsfrist von Wohnungen?

In der Regel 3 Monate auf ortsübliche Termine.

Fenster schliessen

Welches ist die Hauptpflicht des Mieters?

Dem Vermieter den Mietzins zu zahlen.

Fenster schliessen

Was ist die Sorgfaltspflicht? Antworten Sie möglichst genau.

Der Mieter muss mit dem Mietobjekt sorgfältig umgehen und Rücksicht auf die Nachbarn nehmen.

Fenster schliessen

Was ist die Meldepflicht? Antworten Sie möglichst genau.

Damit der Vermieter die Wohnung ausreichend instand halten kann, ist er auf die Informationen des Mieters angewiesen. Der Mieter hat Mängel, die nicht von ihm selber behoben werden können, dem Vermieter zu melden.