Premium Partner

Markt und Konsum Teil 2

Allgemeinbildung - Markt und Konsum, Teil 2

Allgemeinbildung - Markt und Konsum, Teil 2


Set of flashcards Details

Flashcards 23
Language Deutsch
Category General Education
Level Vocational School
Created / Updated 05.01.2016 / 24.05.2023
Licencing Not defined
Weblink
https://card2brain.ch/box/markt_und_konsum_teil_2
Embed
<iframe src="https://card2brain.ch/box/markt_und_konsum_teil_2/embed" width="780" height="150" scrolling="no" frameborder="0"></iframe>

Wie ist der einfache Wirtschaftskreislauf gezeichnet?

Siehe Bild

Wie ist der erweiterte (grosse) Wirtschaftskreislauf gezeichnet?

Siehe Bild

Wie viele Wirtschaftssektoren gibt es?

Wie heissen sie?

1. Sektor - Landwirtschaft
2. Sektor - Industrie
3. Sektor - Dienstleistungen

Wozu dient das BIP (Bruttoinlandprodukt)?

Den Wohlstand einer Bevölkerung kann man messen. Dazu eignet sich das BIP pro Kopf. Es misst den Marktwert aller in einem Land hergestellten Güter und geleisteten Dienste während eines Jahres. Dazu muss aber die Inflation (Teuerung) berücksichtigt werden. Wegen der Teuerung kann man heute mit einem Franken weniger Güter kaufen als noch vor 10 Jahren.

Was wird nicht im BIP erfasst?

bspw.: Haushaltsarbeiten, ehrenamtliche Tätigkeiten, Vereinsarbeit, Schwarzarbeit und illegale Tätigkeiten

Auf wie viele Arten kann das BIP ermittelt werden?

Auf 3 Arten:

  • reales BIP
  • nominales BIP
  • BIP pro Kopf

Es resultiert jeweils derselbe Betrag!

Was ist das reale BIP?

Die um die Inflation (Teuerung) korrigierte/bereinigte Grösse.

Zusatzfrage:

Entstehung des BIP

Entstehung (absteigend)

  • Industrie, Energie
  • Baugewerbe
  • Handel, Gastgewerbe, Verkehr, Kommunikation
  • Banken, Versicherungen, Unternehmensberatung, Immobilien
  • Öffentliche Verwaltung, Bildung, Gesundheit
  • andere Dienstleistungen und Herstellung zum Eigenbedarf
  • Landwirtschaft