Premium Partner

Marketing und Verkauf

Marketing-Mix und Massnahmen

Marketing-Mix und Massnahmen


Set of flashcards Details

Flashcards 14
Language Deutsch
Category Marketing
Level Primary School
Created / Updated 30.09.2012 / 21.03.2023
Licencing No Copyright (CC0)
Weblink
https://card2brain.ch/box/marketing_und_verkauf4
Embed
<iframe src="https://card2brain.ch/box/marketing_und_verkauf4/embed" width="780" height="150" scrolling="no" frameborder="0"></iframe>

Was umfasst das Ziel einer taktischen Marketingplanung?

Bestmögliche Kombinationcon Massnahmen und Entscheidungen im Marketing-Mix zu finden:

- Produktpolitik

- Preispolitik

- Distributionspolitik

- Kommunikationspolitik

Was sollte bei der Neuentwicklung von Produktein besonders beachtet werden?

Sorgfältige Planung vornehmen:

Ideenfindung, Bewertung, SWOT-Analyse, Testphase, Einführung

Wozu braucht es ein Servicemanagement?

Für Erfolg in gesättigten Märkten oder Wettbewerbsvorteile aufbauen für Kundengewinnung, Kundenbindung und Kundenpflege

Welche Faktoren werden für die Preisfindung in Betracht gezogen?

Eigene Fixkosten (Selbstkosten)

Konkurrenzpreise, Nachfragesituation

Konjunkturaussichten und psychologische Massnahmen

Was genau muss bei der Abschöpfungsstrategie unternommen werden?

Möglichst hohen Ertrag erzielen, hohe Einführungspreise durchsetzen

(oder allgemeine Gewinnmaximierung)

Welche zeitlichen Unterscheidungen kommen bei den Zahlungsbedingungen vor?

Vorauszahlung, Barzahlung, Zahlung nach Erhalt der Ware mit gesetzter Frist

Was ist die Penetrationsstrategie und welche Voraussetzungen gibt es dafür?

- Leistungsangebot: Trendiges Produkt, neue Leistung; echte Neuheit

- Preisgestaltung: Tiefpreispolitik durch Aktionen, z.B. tiefer Einführungspreis zeitlich begrenzt

- Logistik: Hohe Lieferbereitschaft, schnell, umfangreiche Auftragsabwicklung

- Werbung und Verkaufsförderung: Gezielte Werbemassnahmen, intensive Verkaufsförderung

Welche Überlegung spielt bei der Distribution eine äusserst wichtige Rolle?

Wie kommt das richtige Produkt in der richtigen Menge zur richtigen Zeit an den richtigen Ort- oder auch allgemein: Entscheidung treffen, welche Absatzwege und Absatzorte gewählt werden sollen.