Lernkarten

Karten 281 Karten
Lernende 32 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Universität
Erstellt / Aktualisiert 04.01.2016 / 01.06.2020
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
7 Exakte Antworten 212 Text Antworten 62 Multiple Choice Antworten

1/281

Fenster schliessen

Unterschied Konditionstraining Techniktraining

Grundsatz des Techniktrainings beschreibt die Belastungen der Trainingsarbeit in Umfang, Intensität, Dauer und Dichte

Grundsatz des Konditionstrainings ist die Belastung der Trainingseinheit in Umfang, Intensität, Dauer und Dichte

Im Techniktraining ergeben sich Informationsverarbeitungsprozesse

Im Techniktraining wird auf die im Koordinationstraining verbesserten Informationsverarbeitungsprozesse werden im Techniktraining beansprucht

Fenster schliessen

Was ist mit Eintrittskartenfunktion gemeint?

Zuschauer gucken nicht alle Spiele

Technische Fertigkeit integriert sämtliche Voraussetzungskomplexe (Kraft, Schnelligkeit) zu einer sinnvollen Bewegung

Ressourcen im Hochleistungssport im konditionellen Beich nur noch gering

Nur mit einem Minimum an technischen Fertigkeiten kann man An sport teilnehmen

Fenster schliessen

Was ist mit Integrationsfunktion gemeint? (Techniktraining)

Technische Fertigkeit integriert sämtliche Voraussetzungskomplexe (Kraft, Schnelligkeit) zu einer sinnvollen Bewegung

Ressourcen im Hochleistungssport im konditionellen Bereich nur noch gering

Alle Menschen sollen im Sport zusammenkommen

Nur mit einem Minimum an technischen Fertigkeiten wird man in eine Sportart integriert

Fenster schliessen

Was ist mit Leistungsfunktion gemeint?

Technische Fertigkeit integriert sämtliche Voraussetzungskomplexe (Kraft, Schnelligkeit) zu einer sinnvollen Bewegung

Nur ein Minimum an technischen Fertigkeiten kann man am Sport Lesitung erbringen

Ressourcen im Hochleistungssport im konditionellen Bereich nur noch gering

Fenster schliessen

Ist Bewegungslernen gleich Techniktraining?

BL & TT

Nein, Techniktraining ist mit jedem Leistungsniveau machbar, BL nicht.

Ja, denn in beiden Bereichen wird planmäßig und angeleitet trainiert

Nein, denn bei TT geht es um sportliche Techniken und bei BL um menschliche Bewegungen

Nein, denn BL möchte Komplexität reduzieren, TT ist vollständig komplex

TT ist auch immer motorisches Lerntraining

Fenster schliessen

Ist Techniktraining gleich Koordinationstraining?

Nein, da Fertigkeitsansatz besagt, dass gelerntes Koordinationsmuster zur Lösung einer motorischen Aufgabe gut ist, Koordinationstraining ist allgemeiner und daher für viele motorische Aufgaben gut

Ja, beide legen Wert auf spezifik

Koordinationstraining ist gleich Fertigkeitstraining und Fertigkeitstraining ist gleich Techniktraining

Techniktraining ist immer auch Koordinationstraining, mit geringer TransferabilitätFertigkeitenFertigkeiten (Übertragbarkeit)

Fenster schliessen

Welche ist keine Stufe des Techniktrainings?

Technikerwerbstraining

Technikvariationstraining

Technikanpassungstraining

Technikfertigkeitstraining

Technikabschirmungstraining ( Gegen Gegnereinfluss, konditionelle Belastungen)

Fenster schliessen

Was heißt es, ein Trainingsziel festzulegen?

Mit der Zielsetzung werden die für einen bestimmten Trainingszeitraum angestrebten Leistungsveränderungen festgelegt.

Ziele können dabei sein:

  • Technikerwerbstraining
  • Technikvariationstraining
  • Technikanpassungstraining
  • Technikabschirmungstraining
Fenster schliessen

Was sind die Stufen des Techniktrainings nach Roth?

A) Aneignung der Grundtechnik

B) Aneignung von Technikvarianten

   Festigung der Technik gegenüber inneren und äußeren Störungen (bei geschlossenen Augen)

C) (korrekte Auswahl von Technikvarianten )

Fenster schliessen

Welches Trainingsziel hat das höchste Niveau und langen Umfang?

Erwerben

Variieren

Anpassen

Abschirmen

Fenster schliessen

Gibt es belastungssteuernde Faktoren im Techniktraining?

Nein, die gibt es nur beim Ausdauertraining.

Ja, Technik hat Einfluss auf die Kondition.

Ja, Technik hat Einfluss auf Informationsverarbeitungsprozesse

Nein, Technik hat keinen Einfluss auf die informationelle Beanspruchung

Fenster schliessen

Welches ist kein Methodischez Prinzip des Techiktrainings

vom Schweren zum Leichtem

Vom Einfachen zum Komplexen

Steigerndes Bewegungstempo

Zunehmender Aufbau von Vereinfachungen er Ausgangbedingungen

Von konstanten/ geblockten zu Variablen Ausführungsbedingungen

Fenster schliessen

Welches ist keine Druckbedingungen im Techinktraining?

Zeitdruck

Präzisionsdruck

Ausführung von Techniken unter Ermüdungsbedingungen

Varibilitätsdruck

Komplexitätsdruck

Fenster schliessen

Was ist Practice Variability?

Möglichkeit der Gestaltungsaufgabe einer Übungsabfolge beim Techniktraining

  1. bezieht sich auf die Variation von Bewegung und handelt von den Erfahrungen die der Lerner in der Praxis macht 
  2. können in der Praxis variieren: - Aufgabenvariation ( unterteilt in Test Bedingungen), Physical Context, in welcher die Aufgabe ausgeführt wird und die Situation in der die Aufgabe auftritt
Fenster schliessen

The Future Peformance Benefit of Practice Veriability. Worum geht es?

Form des Techniktrainings: Practice Variability.

Heisst, dass wenn Technik variabel trainiert wird, zukünftige Tests und Leistungen besser ausfallen als wenn keine Variationen trainiert wurden 

Fenster schliessen

Was ist sportliches Training allgemein?

Sportliches Training ist ein planmäßiger Belastungs-Beanspruchungs-Prozess mit dem Ziel der Einwirkung auf Ressourcen. Übliches Strukturmerkmal: Plan -Ziel- Leistung

Fenster schliessen

Definition sportlichen Trainings von Carl 1984, S. 139

... komplexer HandlungsProzess mit dem Ziel der planmäßigen und sachorientierten Entwicklung auf die sportliche LeistungsEntwicklung 

Fenster schliessen

Definition Sportlichen Trainings von Hofmann, Lames und Letzelter 2007

... Ist offen für alle, vom Amfänger über den Fortgeschrittenen bis zum Spitzensportler, vom Schüler über den Jugendlichen, den Aktiven bis zum Alterssportler, für den, der seine Leistung steigern, seine Fitness erhalten und der sie wiederherstellen will.

Fenster schliessen

Ziele IM Sport

Beispiel: Leistungsport --> Wettkämpfe gewinnen

Fenster schliessen

Ziele DURCH Sport

Beispiel: Gruppenaspekt --> soziales lernen bei Kindern 

Fenster schliessen

 Welche motorischen Fähigkeiten gibt es? 

Kraft Schnelligkeit Ausdauer Beweglichkeit Koordination 

Fenster schliessen

Wie sieht das gängige Klassifikationsschema der motorischen Fähigkeiten aus.

Konditionelle Fähigkeiten (energetisch determiniert) : Ausdauer, Kraft(70%), Schnelligkeit(30%), Beweglichkeit (35%)

koordinative Fähigkeiten (informationsorientiert): Koordination, Kraft (30%), Schnelligkeit(70%), Beweglichkeit (65%)

Fenster schliessen

Was bedeutet Fähigkeit in der Wissenschaft?

"Relativ überdauernde (zeitlich und situativ) Verhaltensdispositionen einer Person), eher ein Konstrukt, nicht direkt beobachtbar

Personen unterscheiden sich durch Leistungen, die in einer standardisierten Situation erbracht werden und für diese Leistungen werden " darüberliegende" Fähigkeiten angenommen.

Fenster schliessen

Was ist Meisterlehren? 

Konzepte erfolgreicher Trainer und Athleten

Fenster schliessen

Was sind spezielle Trainingslehren?

Ausrichtung auf spezielle Aspekte des Leistungssports (Bsp: Lydiard(Ausdauer), Theorie des Intervalltrainings)

Fenster schliessen

Was ist Trainingslehren allgemein?

Systematische Sammlung von Erfahrungs-und Anwendungswissem für die Trainings- und Wettkampfpraxis verstanden. Sie beschäftigt sich mit der wissenschaftlichen Bearbeitung von Training und Wettkampf.

Fenster schliessen

Was ist Trainingswissenschaft?

integrative Wissenschaft zwischen der Trainingspraxis und den Basiswissenschaften (z.B. Biomechanik, Psychologie, Medizin...) 

umfasst den Teil der Trainingslehre, die wissenschaftlich belegt ist

Prüft und beobachtet Training(empirisch)

verfolgt ein praktisches Interesse ( angewandte Wissenschaft)

Fenster schliessen
Lizenzierung: Keine Angabe

Was für eine Idee verfolgt diese Abbildung?

Grundidee von der wechselseitigen Beziehung der Gegenstandsbereiche der Trainingswissenschaft

Fenster schliessen

Unterscheide Trainingswissenschaft und Traininglehre

Lizenzierung: Keine Angabe
Unterschiede:
Fenster schliessen

Was ist Leistung in der Naturwissenschaft?

Arbeit pro Zeiteinheit