Premium Partner

M192: Systeme abgrenzen und Anforderungen spezifizieren

Modul 192: Systeme abgrenzen und Anforderungen spezifizieren für den System- und Netzwerktechniker FA

Modul 192: Systeme abgrenzen und Anforderungen spezifizieren für den System- und Netzwerktechniker FA


Kartei Details

Karten 34
Lernende 56
Sprache Deutsch
Kategorie Informatik
Stufe Mittelschule
Erstellt / Aktualisiert 23.02.2015 / 17.05.2021
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
https://card2brain.ch/box/m192_systeme_abgrenzen_und_anforderungen_spezifizieren
Einbinden
<iframe src="https://card2brain.ch/box/m192_systeme_abgrenzen_und_anforderungen_spezifizieren/embed" width="780" height="150" scrolling="no" frameborder="0"></iframe>

Was ist Systemdenken?

Systemdenken ist die Betrachtung von realen oder gedachten Systemen

Aus welchen Teilen besteht ein System?

  • Elemente
  • Beziehungen
  • Systemgrenze

Wie lautet die allgemeine Definition eines "Systems"?

Ein System ist eine Gesamtheit von Elementen, die durch Beziehungen miteinander in Beziehung stehen können und einen gemeinsame Zweck erfüllen.

Wie lautet die Definition von "Elemente"?

Elemente sind diejenigen Komponenten des Systems, die nicht weiter aufgeteilt werden

Elemente, die nicht zum System selbst gehören aber in Beziehung dazu stehen nennt man...

Wie lautet die Definition von Schnittstellen?

Schnittstellen entstehen durch Beziehungen über die Systemgrenze hinweg

Was sind Randelemente?

Randelemente sind Elemente mit Beziehungen über die Systemgrenze hinaus.

Was versteht man unter dem Begriff "Systemdekomposition"?

Das Aufteilen eines Systems in mehrere Subsysteme bzw. Komponenten. Das Prinzip der Systemhierarchie ist die Grundlage für die Systemdekomposition.