Lernkarten

Matthias Schürch
Karten 8 Karten
Lernende 7 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Berufslehre
Erstellt / Aktualisiert 09.11.2010 / 03.03.2019
Lizenzierung Kein Urheberrechtsschutz (CC0)
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 7 Text Antworten 1 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Welche Kapitel gehören zum ZGB?

PFESO

Personenrecht-Familienrecht-Erbrecht-Sachenrecht-Obligationenrecht

Fenster schliessen

Welche Wörter kenne ich noch?

diese komische Wortreihe, welche ich mir mit einer Geschichte eingeprägt habe...

Lehrling-Abschlussprüfung-Buch-Risiko-Krankheit-Regenschirm-Pfannenstiel-Papier-Telefonhörer

Fenster schliessen

Begriffe zu den Tieren?

Welche Wörter kenne ich noch?

(z.B. das Schwein-Glück)

Stolz-Fleiss-Eigenwilligkeit-Weisheit-List-Glück-Treue-Kraft-Unschuld-Unglück-Frechheit-Friedfertigkeit

Fenster schliessen

Wichtigste Voraussetzung, um überhaupt erfolgreich lernen zu können?

Motivation

Fenster schliessen

Mit Partner lernen: je ein Vorteil- ein Nachteil

Vorteil: sich gegenseitig helfen, unterstützen

Nachteil: sich gegenseitig ablenken

Fenster schliessen

Beim Lernen von Texten erstelle ich Mindmap, Skizzen, Grafiken...

Wieso?

Sie helfen mir, die wichtigsten Infos aus dem Text übersichtlich darstellen zu können.

Fenster schliessen

Warum sind Lernkarteien hilfreich?

den Lernstoff bearbeiten, um geeignete Fragen herauszuarbeiten.

durch Aufschreiben der Fragen ist Lernstoff bereits im Gedächtnis verknüpft.

Lernstoff mit Hilfe der Kartei jederzeit zur Hand (ohne den grossen Ordner oder das dicke Buch)

Lernstoff gruppieren (das kann ich, das noch nicht ...)

Fenster schliessen

Wie heisst der Lehrer mit der Brille?

Herr Riesen

Herr Schürch

Herr Schüch

Herr Klein

Herr Gross