Lernkarten

Karten 205 Karten
Lernende 33 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Universität
Erstellt / Aktualisiert 30.12.2014 / 16.07.2021
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 205 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Freiwilligkeit des Rücktritts

Der Rücktritt ist dann freiwillig, wenn er nicht durch zwingende Hinderungsgründe veranlasst wird, sondern auf einer autonomen Entscheidung des Täters beruht.

Fenster schliessen

Rechtfertigende Pflichtenkollision

Eine rechtfertigende Pflichtenkollision liegt vor, wenn mehrere rechtlich begründete Handlungspflichten in der Weise an den Normadressaten herantreten, dass er die eine nur auf Kosten der anderen erfüllen kann, also notwendig eine von ihnen verletzen muss, wie auch immer er sich verhalten mag.

Fenster schliessen

Mittelbare Täterschaft

Mittelbare Täterschaft kommt dann in Betracht, wenn sich der Hintermann in Kenntnis aller maßgeblichen Umstände zur Begehung einer Straftat eines menschlichen Werkzeugs bedient, das einen Defekt aufweist.

Fenster schliessen

Mittäterschaft

Mittäterschaft ist die gemeinschaftliche Tatbegehung durch bewusstes und gewolltes Zusammenwirken.

Fenster schliessen

Gemeinsamer Tatplan

Unter einem gemeinsamen Tatplan versteht man die ausdrückliche oder konkludente Vereinbarung, die Tat arbeitsteilig durchzuführen.

Fenster schliessen

Bestimmen

Bestimmen ist das Hervorrufen des Tatentschlusses durch einen kommunikativen Akt.

Fenster schliessen

Hilfeleistung

Hilfeleistung ist jeder Tatbeitrag, der die Rechtsgutsverletzung ermöglicht, erleichtert oder verstärkt.

Fenster schliessen

Mordlust

Mordlust ist die Tötung ohne einen darüberhinausgehendn Zweck, aus Freude am Töten.