Lernkarten

Karten 134 Karten
Lernende 325 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Andere
Erstellt / Aktualisiert 19.02.2014 / 26.01.2023
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 0 Text Antworten 134 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen
Was bedeutet Service Gewährleistung ("Warranty of Services")?
Der Service ist gebrauchstauglich

Im Zusammenhang mit diesem Service wird es keine Ausfälle der Applikationen oder Infrastruktur geben

Alle Probleme im Zusammenhang mit diesem Service werden für eine bestimmt Zeitdauer kostenlos beseitigt

Kunden wird eine bestimmte Qualität von Verfügbarkeit, Kapazität, Kontinuität und Sicherheit zugesichert

Fenster schliessen
Welches ist die erste Aktivität bei der Vorgehensweise des Continual Service Improvement (CSI)?
Verstehen der Geschäftsvision und der Geschäftsziele

Durchführung eines Baseline Assessments, um die gegenwärtige Situation zu erfassen

Festlegung der Prioritäten zur Verbesserung

Erstellung und Prüfung eiens Plans

Fenster schliessen
Was ist die beste Definition eines Incident Modells?
Es erleichtert die Identifizierung und Feststellung eines Problems

Bekannte Incidnet Typen treten nicht wieder auf

Eine Reihe definierter Abläufe, die abgearbeitet werden, wenn bekannte Störungen vorliegen

Alle Incidents sind einfach zu lösen

Fenster schliessen
Welche ist die KORREKTE Reihenfolge der Aktivitäten für die Bearbeitung eines Incidents?
Identifikation, Logging, Kategorisierung, Priorisierung, Erstanalyse, Eskalation, Untersuchung und Diagnose, Lösung und Wiederherstellung, Abschluss

Priorisierung, Identifikation, Logging, Kategorisierung, Erstanalyse, Eskalation, Unersuchung und Diagnose, Lösung und Wiederherstellung, Abschluss

Identifikation, Logging, Erstanalyse, kategorisierung, Priorisierung, Eskalation, Unersuchung und Diagnose, Lösung und Wiederherstellung, Abschluss

Identifikation, Erstanalyse, Untersuchung und Diagnose, Logging, kategorisierung, Eskalation, Priorisierung, Lösung und Wiederherstellung, Abschluss

Fenster schliessen
Welche Phase im Service Lebenszyklus stellt sicher, dass die Messmethoden die erforderlichen Metriken für neue oder geänderte Services bereitstellen?
Service Design

Service Operation

Service Strategie

Service Delivery

Fenster schliessen
Welcher der folgenden Prozesse beschäftigt sich mit dem Managen von Risiko bei Services? 1. IT Service Continuity Management 2. Information Security Management 3. Service Catalogue Management
Alle genannten

nur 1 und 3

nur 2 und 3

Nur 1 und 2

Fenster schliessen
Welche der genannten ist KEINE Art von Metrik, welche in Continual Service Improvement (CSI) beschrieben ist?
Prozess Metrik

Service Metrik

Personal Metrik

Technologie Metrik

Fenster schliessen
Welche Aussage zur Beziehung zwischen Configuration Management System (CMS) und Service Knowledge Management System (SKMS) ist RICHTIG?
Das CMS ist Teil des SKMS

Das SKMS ist Teil des CMS

CMS und SKMS sind das gleiche

Es gibt keine Beziehung zwischen CMS und SKMS

Fenster schliessen
Was ist die Rolle des Emergency Change Advisory Boards (ECAB)?
Den Change Manager dabei zu unterstützen, das während besonders kritischer Geschäftsperioden keine dringenden Changes durchgeführt werden

Den Change Manager beim Implementieren von Notfall Changes zu unterstützen

Den Change Manager dabei zu unterstützen, Notfall Changes zu beurteilen und zu entscheiden, ob sie freigegeben werden sollen

Den Change Manager dabei zu unterstützen, den Notfall Change Prozess zu beschleinigen, so dass es nicht zu inakzeptablen Verzögerungen kommt

Fenster schliessen
Welche der folgenden Aussagen über den Service Desk sind RICHTIG? 1. Der Service Desk ist eine Funktion, die einen Kommunikationskanal zwischen der IT und ihren Benutzern für alle betrieblichen Themen bietet. 2. Der Service Desk sollte der Owner des Proble Management Prozesses sein.
Nur 2

Nur 1

Beide

Keine

Fenster schliessen
Was sind die 4Ps im Service Design?
Planung, Produkte, Position, Prozesse

Planung, Perspektive, Position, People

Perspektive, Partner, Produkte, Prozesse

People, Partner, Produkte, Prozesse

Fenster schliessen
Welches ist die BESTE Abfolge von Aktionen, wenn ein Problem Workaround gefunden wurde?
Der Problem Record wird geschlossen

Der Problem Record bleibt geöffnet und die Details des Workaraunds werden in ihm dokumentiert

Der Problem Record bleibt geöffnet und die Details des Workarounds werden in allen verknüpften Incident Records dokumentiert

Der Problem Record wird geschlossen und die Details des Workarounds werden in einem Request for Change (RfC) dokumentiert

Fenster schliessen
Was ist KEINE Eigenschaft eines Prozesses? Ein Prozess …
… ist messbar

… liefert spezifische Ergebnisse

… reagiert auf spezifische Events

… ist eine Methode, um eine Organisation zu strukturieren

Fenster schliessen
Service Assets werden genutzt um einen Mehrwert zu generieren. Was sind die wesentlichen Arten von Service Assets?
Nutzen & Garantie (Utility & Warranty)

Services & Infrastruktur (Services & Infrastructure)

Ressourcen & Fähigkeiten (Resources & Capabilities)

Applikationen & Infrastruktur (Applications & Infrastructure)

Fenster schliessen
Was ist die beste Beschreibung für „functions“?
gesammeltes Wissen

in sich geschlossenes Systeme

eigenständige Organisationseinheiten

Projekt(e) zur Umgestaltung einer Organisation

Fenster schliessen
Welche der folgenden Fragen wird NICHT durch Informationen des Service Portfolios beantwortet?
Wie sollten unsere Ressourcen und Fähigkeiten eingesetzt werden?

Welche Absatzchancen bietet der Markt?

Warum sollte ein Kunde die Services kaufen?

Wie sehen Preis- und Rückvergütungsmodelle aus?

Fenster schliessen
Wie nutzt eine Organisation „Ressourcen und Fähigkeiten“ (ressources & capabilities) um Mehrwert zu generieren? „Ressourcen und Fähigkeiten“ generieren Mehrwert …
…in der Form ihres Outputs für die Produktion

…in der Form von Services

…für den Bereich Service Support der IT Organisation

…für den Bereich Service Delivery der IT Organisation

Fenster schliessen
Wozu wird „Demand Management“ genutzt?
zur Steigerung des Kundennutzens

zum besseren Verständnis der Kundengeschäftsaktivitäten

zur Steigerung des Nutzens der IT

zum Abgleich von Geschäfts- und IT-Kosten

Fenster schliessen
Was ist eines der primären Ziele aus Service Strategie?
Bereitstellung detaillierter Spezifikationen für das Design von IT-Services

Die Wichtigkeit von Services für die globale Wirtschaft zu betonen und zu unterstreichen

Die Umsetzung von Service Management als strategisches Wirtschaftsgut eines Unternehmens

Design und Erstellung von Prozessen, die den Geschäftsanforderungen gerecht werden

Fenster schliessen
Welche Eigenschaften gehören zu jedem Prozess? Jeder Prozess ist … 1. … messbar 2. … ist zeitlich begrenzt 3. … liefert ein spezifiziertes Ergebnis (Output) 4. … reagiert auf spezifische Events (Input) 5. … liefert primär Ergebnisse für einen Kunden oder Stakeholder (Interessensvertreter)
1, 2, 3 und 4

1, 2, 4 und 5

1, 3, 4 und 5

alle

Fenster schliessen
„Good Practice“ hat folgende Quellen… 1. frei zugängliche Rahmenwerke 2. Normen und Standards 3. proprietäres Wissen von Mitarbeitern und Organisationen
1 und 2

2 und 3

Alle

1 und 3

Fenster schliessen
Welche der folgenden Aussagen gilt für alle Prozesse?
Prozesse definieren Aktivitäten, Rollen, Verantwortlichkeiten, Organisationseinheiten und Metriken

Prozesse generieren Mehrwert für Ihre Stakeholder (Interessensvertreter)

Prozesse werden von einem Service Provider ausgeführt um den Kunden zu unterstützen

Prozesse sind Organisationseinheiten, die für spezifische Ergebnisse verantwortlich sind

Fenster schliessen
Welche der folgenden Fragen kann Service Strategie unterstützend beantworten? 1. Wie werden Investitionen im Portfolio priorisiert? 2. Welche Services werden wem angeboten? 3. Was ist die beste Methode um Servicequalität zu verbessern?
nur 1

nur 2

nur 3

alle

Fenster schliessen
Was kann ein Beispiel für „Fähigkeiten“ (capabilities) sein?
Kapital

Infrastruktur

Applikationen

Prozesse

Fenster schliessen
Wie kann der Kern von ITIL v3 am besten beschrieben werden?
Operations Lifecycle

IT Management Lifecycle

Service Lifecycle

Infrastruktur Lifecycle

Fenster schliessen
Welche der folgenden Aussagen ist bzgl. der Nachfragestruktur (Muster) von Kunden richtig ?
Die Nachfragen werden durch die Businessaktivitäten des Kunden getrieben

Man kann keine Vorhersagen darüber machen, wie sich Nachfragen ergeben

Man kann diese Nachfragemuster nicht beeinflussen

Sie werden durch den Lieferplan aus dem Capacity Management getrieben

Fenster schliessen
Welchen Vorteil hat man durch die Nutzung von Service Design Tools? Service Design Tools helfen…
… sicherzustellen, dass man Standards und gewissen Konventionen folgt

… sicherstellen, dass Events so schnell wie möglich entdeckt werden

… dabei, dass verschiedene Applikationen zusammen arbeiten können

… dabei, Architekturen zu implementieren, die die Businessstrategie unterstützen

Fenster schliessen
Welche der folgenden Aussagen ist richtig? 1. Ein Prozess reagiert auf ein spezifisches Event 2. Ein Prozess ist ergebnisorientiert und kann gemessen werden
nur 1

Alle beiden Aussagen

Keine der beiden Aussagen

nur 2

Fenster schliessen
Was ist die richtige Beschreibung zu den „4 P‘s“ im Bereich Service Design?
Die „4 P‘s“ beschreiben einen vierstufigen Prozess zum Design eines effektiven Service Managements

Die „4 P‘s“ definiert Menschen und Produkte, die für ein erfolgreiches Design benötigt werden

Die „4 P‘s“ ist ein Fragenkatalog zum Review von Designspezifikationen

Die „4 P‘s“ sind die 4 Hauptbereiche, die man bei der Betrachtung des Designs effektiven Service Managements braucht

Fenster schliessen
Welcher Aspekt aus Service Design fehlt in der nachfolgenden Aufzählung: 1. Design von Services 2. Design von Service Management (Informations-) Systemen und Tools 3. Design der Architektur 4. Design der notwendigen Prozesse 5. ?
Design der Organisationseinheiten (functions)

Design der Service Level Agreements (SLAs)

Design der Applikationen

Design eines Kennzahlensystems inkl. Methoden und Metriken