Premium Partner

Hoch und Tiefbau

HFP Fragen zur Prüfung

HFP Fragen zur Prüfung


Kartei Details

Karten 32
Lernende 10
Sprache Deutsch
Kategorie Technik
Stufe Andere
Erstellt / Aktualisiert 04.12.2012 / 29.02.2024
Lizenzierung Kein Urheberrechtsschutz (CC0)
Weblink
https://card2brain.ch/box/hoch_und_tiefbau
Einbinden
<iframe src="https://card2brain.ch/box/hoch_und_tiefbau/embed" width="780" height="150" scrolling="no" frameborder="0"></iframe>

Ab welcher Grabentiefe verspriessen

Sie?

Ab 1,5 Meter bei standfestem Material und 1,2 Metern bei rolligem oder nicht standfestem Material

Auf der Baustelle kontrollieren Sie

einen Leitungsgraben was

kontrollieren Sie?

- Profil (Breite,Höhe,Verhältnis)

- Spriesung

- Deponie

- Randfreihaltung

- Sohlenebenheit

- Entwässerung

- Zustand fremde Werkleitungen

- Signalisation - SUVA Checkliste

Auf was Achten Sie bei der

Rohrverlegung?

- Rohrdeponie

- Rohrbettung

- Rohrprofil

- minimale Rohrradien

- keine Muffen in Kurven

- Dichtungen eingebaut

- Rohranordnung

- Rohrdistanz

- minimale Abstände zu anderen

Leitungen

- Schachtgrössen

- Einmessungen

Auf was achten Sie speziell bevor Sie

mit graben beginnen?

- Durchleitungsrechte

- Bewilligungen

- Rekursfristen

- Orientierung der Grundstückbesitzer

- Werkleitungspläne

- Suva Checkliste

Beschreiben Sie einige wichtige

Hilfsmittel, die die Arbeit des

Bauleiters erleichtern?

- Baustellenjournal

- Sitzungsprotokolle

- Adresslisten

- Bauprogramm

- EDV Programme

Innerhalb welcher Frist müssen

Regierapporte abgegeben und

kontrolliert werden?

Täglich müssen sie abgegeben werden

und innerhalb von 7 Tage müssen sie

Unterschrieben werden.

Kabelschutzrohre sind im Abstand von

höchstens 1m mit mindestens welchen

Angaben gekennzeichnet?

Herkunftsbezeichnung Art. 15 NEV

Nennweite nomineller Aussen- und

Innendurchmesser DIN 100-112/100

mit dem Wort Kabel oder dem Symbol

des Strompfeiles

Gütezeichen,Kabelschutzrohr aus PE

Produktionsmonat

Auf Wunsch 3 farbige Längsstreifen

(z.B Rot bei Stromkabel)

Mit welchen Eigenschaften wird der

Beton heute definiert?

- Druckfestigkeitsklasse z.B C25/35

- Expositionsklasse (Umwelteinfluss)

- Nennwert Grösstkorn

- Klasse des Chloridgehaltes

- Konsistenzklassen