Lernkarten

Bruno Klein
Karten 23 Karten
Lernende 10 Lernende
Sprache English
Stufe Berufslehre
Erstellt / Aktualisiert 13.06.2015 / 25.08.2021
Lizenzierung Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen (CC BY-SA)     (Bruno Klein)
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 19 Text Antworten 4 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Zählen sie drei Massenformteile auf, welche mit dem Spritzgiessverfahren hergestellt werden.

  • Kunststoffdübel
  • Eimer
  • Zahnräder
  • Beschläge
Fenster schliessen

Nennen sie den Fachbegriff und die Abkürzung für Nylon.

Polyamid (PA)

Fenster schliessen

Nennen sie je ein Anwendungsgebiet für Weich-Polyethylen (Hochdruckpolyethylen PE-LD) und Hart-Polyethylen (PE-HD)

Weichpolyethylen PE-LD (Low Density): Dichtungsbahnen, flexible Schläuche, und Folien

Hartpolyethylen PE-HD (High Density): Behälter, Öltanks, Rohre für Druckleitungen (Trinkwasser)

 

Fenster schliessen

Welche Kunststoffarten werden für das Formpressen gebraucht?

  • Duroplaste
  • Elastomere
Fenster schliessen

Nennen sie Anwendungsgebiete für Hart- und Weich-PVC

Hart PVC: Rohre, Dachrinnen, Fenster- und Türprofile, Behälter, Apparate, Rolläden

Weich PVC: Schläuche, Dichtungsbahnen, Handläufe, Fussbodenbeläge, Kunstleder, Fugenbänder

Fenster schliessen

Welche Eigenschaften haben thermoplastische Kunststoffe?

  • Warm umformbar
  • Schweissbar
  • schon bei geringer Wärme tritt Festigkeitsverlust auf
Fenster schliessen

Nennen sie die Fachbezeichnung für Teflon (Name und Abkürzung).

Polytetrafluoretylen (PTFE)

Fenster schliessen

Nennen sie mindestens drei Spritzgiessverfahren.

  • Thermoplast-Spritzgiessen
  • Duroplast-Spritzgiessen
  • Pulverspritzgiessen
  • Spritzprägen
  • Spritzblasen