Premium Partner

Fragebogenentwicklung

.

.


Set of flashcards Details

Flashcards 64
Language Deutsch
Category Psychology
Level University
Created / Updated 17.04.2016 / 11.06.2018
Licencing Not defined
Weblink
https://card2brain.ch/box/fragebogenentwicklung
Embed
<iframe src="https://card2brain.ch/box/fragebogenentwicklung/embed" width="780" height="150" scrolling="no" frameborder="0"></iframe>

Konstrukt / latente Variabel

nicht didrekt messbare psychologische Eigenschaft, welche über Fragen erschlossen wierd, die aus einem theoretsichen Modell abgeleitet werden.

Indikator / manifeste Variabel

Frage, Aussage oder Aufgaben, die im Rahmen eines Fragebogens helfen soll, die jeweilige Ausprägun eines psychologishen Merkmlas zu messen

Operationalisierung

Prozess der Zuordnung von beobachtabren Indikatoren/manifeste Variabel zu theoretsichen Konstrukten/latente Variabeln

Was sind die Prinzipine der multiplen Indikatoren?

-Messfehler werden reduziert

-Validität (Güte) der Messung werden erhöht.

 

Was sind die Voraussetzungen für multiple Indikatoren?

-allte Items messen das gleiche Konstrukt

-alle Items verwenden das gleiche Antwortformat

-über eine Skala kann ein Ergebniswert, z.B eine Summenscore berechnet werden

Warum werden Merkmale mithilfe mehrere Indikatoren, dh mit mehr als einem Item, im Fragebogen erfasst?

weil jede Messung mit einem Messfehler behaftet ist. Messfehler zu reduzieren damit die Zuverlässigkeit (=Reliabilität) der Messung zu erhöhen

Warum ist die Eindimensionalitt von Skalen so zentral?

-Rückschluss vom Antwortverhalten (oder Skalenwert) auf die Merkmlasausprägung einer Person ist nur dann zulässig, wenn Unterschiede im Antwortverhalten ausschliesslich aus Unterschieden im zugrundeliegenden Merkmal resultieren

-die meisten Konstrukten in der empirischen Sozialforschun sind nicht eindimensional sondern merhdiemnsional, d.h sie besstehen aus verschiedenen Merkmalsfacetten.

Merkmale Eindimensionalität vs. Merhdimensionalität von Konstrukten?

-eindimensionalel Fragebogen erfasst nu ein Konstrukt (Merkmal)

-Merhdimensionaler Fragebogen erfasst mehrer Facetten eines Konstrukts oder mehrer uabhänige Konstrukte

-Ob Fragebogen wirklich nur ein Konstrukt efasst, lässt sich mittels einer Faktorenanalyse überprüfen.