Lernkarten

Christian Giger
Karten 8 Karten
Lernende 9 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Mittelschule
Erstellt / Aktualisiert 13.11.2012 / 17.07.2017
Lizenzierung Kein Urheberrechtsschutz (CC0)
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 8 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Wie lautet die Linsenformel?

Der Kehrwert der Brennweite f (also 1/f) ist gleich der Summe der Kehrwerte von Gegenstandsweite g (also 1/g) und Bildweite b (also 1/b). Formal ausgedrückt:

1/f = 1/g + 1/b

Fenster schliessen

Wie lautet das Abbildungsgesetz?

Der Quotient aus Bildgrösse B und Gegenstandsgrösse G ist gleich dem Quotienten aus Bildweite b und Gegenstandsweite g. Formal ausgedrückt:

B/G = b/g

Fenster schliessen

Was versteht man unter dem Brennpunkt und der Brennweite einer Sammellinse?

Parallele Lichtstrahlen schneiden sich nach der Sammellinse in deren Brennpunkt F. Der Abstand zwischen der Linsenmitte und dem Brennpunkt F heisst Brennweite f.

Fenster schliessen

Was versteht man unter der Gegenstandsweite und der Bilsweite?

Gegenstandsweite g:

Abstand zwischen dem abzubildenden Gegenstand und der Linsenmitte.

Bildweite b:

Abstand zwischen dem Bild des Gegenstandes und der Linsenmitte.

Fenster schliessen

Wie kann man die Brennweite einer Sammellinse bestimmen?

Mit Hilfe von parallelem Licht (z.B. von der Sonne) oder mit Hilfe einer Abbildung durch Berechnung aus b und g.

Fenster schliessen

Was versteht man unter der Gegenstandsgrösse und der Bildgrösse?

Gegenstandsgrösse G:

Irgend eine Ausdehnung des Gegenstands (z.B. die Höhe)

Bildgrösse B:

Dieselbe Ausdehnung des Bildes (also z.B. auch die Höhe)

Fenster schliessen

Wie konstruiert man das reelle Bild einer Sammellinse?

Parallelstrahlen gehen durch den Brennpunkt, Brennpunktstrahlen werden parallel und Mittelpunktstrahlen verlaufen gradlinig ohne Richtungsänderung weiter. Deren Schnittpunkt ist der Bildpunkt.

Fenster schliessen

Wie bildet eine Sammellinse ab?

Sie sammelt die von Gegenstandspunkten P auseinander laufenden Lichtbündel auf Bildpunkte P'.