Lernkarten

Sven Siegrist
Karten 27 Karten
Lernende 80 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Berufslehre
Erstellt / Aktualisiert 27.04.2014 / 20.11.2020
Lizenzierung Keine Angabe     (SS)
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 5 Text Antworten 22 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Störungen

Damit ein Gleisabschnitt für das Freifahren freigegeben werden darf, gelten die folgenden technischen Bedingungen: _______(2).

 

- dauernd aktive Gleisfreimeldeeinrichtung (GFM)

- der GFM-Abschnitt ist maximal 1500 m lang

Fenster schliessen

Störungen

Bei einer Achszählerstörung meldet der Pikett SA aus dem Relaisraum, dass die Störung behoben ist und der Achszähler in Grundstellung gebracht werden kann. Wie ist das Vorgehen?

CL-F anwenden und erster Zug "Fahrt auf Sicht"

CL-F anwenden und kein "Fahrt auf Sicht"

keine CL-F anwenden und kein "Fahrt auf Sicht"

Fenster schliessen

Störungen (I-50133)

Übereinstimmungskontrolle zentralisierte Weichen - wie meldet der Fdl dem SA-Techniker die erreichte Weichenlage nach dem Umstellen?

"Stellung links" oder "Stellung rechts"

"Fahrweg links" oder "Fahrweg rechts"

"in Schutzstellung" oder "abliegend"

"Stellung -" oder "Stellung +"

Fenster schliessen

Störungen

Welche Massnahmen gilt es bei entlaufenen Fahrzeugen sofort auszuführen?

Gleise sichern / Barrieren schliessen

GSM-R Notruf absetzen

Fahrzeug stoppen lassen (zB Prellbock, Entlgeisung herbeiführen)

Signale von gefährdeten Zügen auf Halt stellen

Gefahrenbereich räumen

Fenster schliessen

Störungen

Kann der Fahrdienstleiter feststellen, welches Zwergsignal gestört ist, hat er den Lokführer bzw den Rangierleiter _______(1) darüber zu verständigen.

quittungspflichtig

protokollpflichtig

gar nicht

Fenster schliessen

Störungen

Kann der Fahrdienstleiter einen gestörten Fahrtstellungsmelder feststellen, hat er den Lokführer  _______(1) darüber zu verständigen.

gar nicht

quittungspflichtig

protokollpflichtig

Fenster schliessen

Störungen

Das Befahren von Weichen ohne Überwachung ist grundsätzlich _______(1).

verboten

erlaubt

Fenster schliessen

Störungen

Erlsicht das Hilfssignal bevor die Zugspitze daran vorbeigefahren ist ...

hat der LF den Zug sofort anzuhalten

darf der LF weiterfahren

muss der LF mit den Fahrdienstleiter Kontakt aufnehmen

muss der LF mit den Fahrdienstleiter keinen Kontakt aufnehmen