Premium Partner

Fachmann betriebsunterhalt: Grünpflege Kapitel 4

Dach- und Fassadenbegrünung

Dach- und Fassadenbegrünung

Nicht sichtbar

Nicht sichtbar

Kartei Details

Karten 25
Lernende 160
Sprache Deutsch
Kategorie Berufskunde
Stufe Grundschule
Erstellt / Aktualisiert 29.10.2013 / 18.01.2024
Lizenzierung Kein Urheberrechtsschutz (CC0)
Weblink
https://card2brain.ch/box/fachmann_betriebsunterhalt_gruenpflege_kapitel_4
Einbinden
<iframe src="https://card2brain.ch/box/fachmann_betriebsunterhalt_gruenpflege_kapitel_4/embed" width="780" height="150" scrolling="no" frameborder="0"></iframe>

Welche Vorteile haben Dach- und Fassadenbegrünung ?

  • triste Bauten sehen ästhetisch aus
  • Erhöhung der Gebäudelebensraum
  • Klimaugleich (Reduktion der Energiekosten)
  • Klima verbesserung
  • Lebensraum

Begrünte Dächer sind.. ?

Nenne 2 Arten von Dachbegrünungen

  • Extensive Dachbegrünung
  • Intensive Dachbegrünung

Was braucht man für Jede Dachbegrünung ?

  • Ein Dachaufbau
  • Isolation
  • ein geigneter Pflanzennährboden

Welche Bedingung  Braucht eine Extensive Dachbegrünung (Pflanzenwahl)?

Es müssen Pflanzen sein, die extreme Verthältnisse ertragen:

  • Trockenheit
  • Hitze
  • Kälte,Frost,Schnee und Eis usw.
  • mit geringen Wurzeln auskommen

Welche Arten sind für eine extensive Dachbegrünung geeignet ?

Spezielle Arten von Steppengras oder Pflanzen, wie sie in Schottergruben oder im Gebirge vorkommen.

Wie Pflegt man  eine extensive Dachbegrünung?

die Pflege ist wenig anspruchvoll  und kann sich weitergehend sich selbst überlassen werden. Meistens genügt ein periodischer Rundgang:

  • Dachrinnen und Ablaufrohre von Trieben und angesammlten Pflanzenreste  befreien
  • stark wuchernde oder grössere gewachsende Pflanzen unbedingt entfernen. Es dürfen keine Wurzeln in die Dachisolation hineinwachsen.

Welche Arten sind für eine intensive Dachbegrünung geeignet ?

Pflanzen wie sie in unseren Gärten vorkommen:

  • flächigen Rasen
  • Naturwiesen
  • Stauden
  • kleinere Sträucher