Lernkarten

Karten 35 Karten
Sammlung Elektrotechnik für Elektroberufe
Sprache Deutsch
Autor Paul Baumgartner
Stufe Berufslehre
Copyright © Paul Baumgartner
Zielgruppe Elektrotechnische Grundlagen für Elektroinstallateure EFZ und Elektroplaner EFZ (4 Lehrjahre), Band 1 für das 1. Lehrjahr.
Erstellt / Aktualisiert 18.11.2016 / 19.05.2020

Sammlung

Diese Kartei ist Teil der Sammlung Elektrotechnik für Elektroberufe

0 Exakte Antworten 35 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Welche Stromrichtung haben Wechselströme?

© BAP Verlag

Wechselströme ändern dauernd die Stromrichtung und damit die Polarität. Die Elektronen bewegen sich im Leiter hin und her.

Fenster schliessen

Wofür steht die Abkürzung AC?

© BAP Verlag

Alternating Current (Wechselstrom)

Fenster schliessen
Wofür wird das folgende Symbol ~ verwendet?
Wechselstrom
Fenster schliessen
Was lässt sich über die Bewegungsrichtung der Elektronen sagen, wenn ein Kupferdraht von einem Gleichstrom durchflossen wird?
Gleichströme fliessen in einem Leiter immer in die gleiche Richtung. (Gleiche Polarität)
Fenster schliessen
Nennen Sie einige DC-Erzeugerarten.
Batterien, Akkumulatoren, Solarzellen, Thermoelement
Fenster schliessen

Wofür steht die Abkürzung DC?

© BAP Verlag

Gleichstrom (Direct Current)

Fenster schliessen

Nennen Sie einige Wirkungen vom elektrischen Strom.

Wärmewirkung

Magnetische Wirkung

Lichtwirkung

Chemische Wirkung

Wirkung auf Menschen und Tiere

Fenster schliessen

In welche Richtung bewegen sich die Elektronen?

© BAP Verlag

Die Elektronen gehen von der Stelle mit dem Elektronenüberschuss (Minuspol) zur Stelle mit dem Elektronenmangel (Plus- pol).