Premium Partner

Einzelabschluss

Teil 1 - Grundlagen der Rechnungslegung, Rechtsgrundlagen, Zwecke und Grundsätze der Rechnungslegung

Teil 1 - Grundlagen der Rechnungslegung, Rechtsgrundlagen, Zwecke und Grundsätze der Rechnungslegung


Set of flashcards Details

Flashcards 13
Language Deutsch
Category Micro-Economics
Level University
Created / Updated 28.09.2016 / 12.11.2018
Licencing Not defined
Weblink
https://card2brain.ch/box/einzelabschluss
Embed
<iframe src="https://card2brain.ch/box/einzelabschluss/embed" width="780" height="150" scrolling="no" frameborder="0"></iframe>

Jahresabschlüsse liefern Informationen über

  • Vermögens- und Kapitalstruktur in der Bilanz
  • Ertragslage in der Gewinn- und Verlustrechnung (GuV)
  • Finanz- und Liquiditätslage in der Cashflow-Rechnung

Aufgaben von Jahresabschlüssen

  • Bemessungsgrundlage für Rechtsfolgen
  • Informationsgrundlage für Handlungsfolgen

Bemessungsgrundlage für Rechtsfolgen

  • Gewinnausschüttungen
  • Überschuldungsprüfung
  • Ertragsbesteuerung
  • Entlohnung von Mitarbeitern

Inormationsgrundlage für Handlungsfolgen

  • Management (Steuerung & Kontrolle)
  • Eigenkapitalgeber (Rechenschaft, Anlageentscheidung)
  • Fremdkapitalgeber (Bonitätsprüfung bei Kreditvergabe)
  • Arbeitnehmer (Tarifverhandlungen)
  • Kunden, Lieferanten, Öffentlichkeit

Bilanzierungspflicht

  • nach Handelsrecht §§ 242 ff. HGB (EInzelabschluss §§ 242 ff. HGB,  Konzernabschluss §§ 290 ff. HGB)
  • nach Steuerrecht §§140 ff. AO (Steuerliche Gewinnermittlung)

Corporate Governance

  • ist Unternehmensverfassung i.w.S.:
  • Verhaltensregeln
  • Haftungsregeln
  • Transparenzregeln (hier)

Corporate Governance ist abhängig von:

  • Land
  • Rechtsform
  • Kapitalmarktzugang
  • Branche

Differenzierung der Rechnungslegungspflichten in Abhängigkeit von verschiedenen Kriterien

  • Rechtsform
  • Haftung
  • Größe
  • Kapitalmarktbezug