Premium Partner

Differenzielle Psychologie - Persönlichkeitstheorien, T. Rammsayer / H. Weber

Selbstgebastelte Lernkarten zum Buch: "Differentielle Psychologie - Persönlichkeitstheorie" von Thomas Rammsayer und Hannelore Weber. Prüfungsrelevant für das Modul 7 (M7) des Bachelor Studiengangs Psychologie Hagen.

Selbstgebastelte Lernkarten zum Buch: "Differentielle Psychologie - Persönlichkeitstheorie" von Thomas Rammsayer und Hannelore Weber. Prüfungsrelevant für das Modul 7 (M7) des Bachelor Studiengangs Psychologie Hagen.


Kartei Details

Karten 44
Lernende 106
Sprache Deutsch
Kategorie Psychologie
Stufe Universität
Erstellt / Aktualisiert 13.09.2016 / 01.09.2023
Lizenzierung Namensnennung - Nicht-kommerziell (CC BY-NC)    (Dana M. Müllejans)
Weblink
https://card2brain.ch/box/differenzielle_psychologie_persoenlichkeitstheorien_t_rammsayer_h_weber
Einbinden
<iframe src="https://card2brain.ch/box/differenzielle_psychologie_persoenlichkeitstheorien_t_rammsayer_h_weber/embed" width="780" height="150" scrolling="no" frameborder="0"></iframe>

Kapitel 4:

Mit wem steht der Terminus der "hierarchisch angeordneten Reiz-Reaktions-Verbindung für die Befriedigung primärer Bedürfnisse" in Zusammenhang?

Kapitel 4:

Welcher ist der prominenteste sekundäre Verstärker nach Hull?

Kapitel 4:

Mit welchem Buchstaben wird bei Hull der Trieb abgekürzt?

Kapitel 4:

Mit welchem Buchstaben wird bei Hull die Gewohnheit abgekürzt?

Kapitel 4:

Mit welchem Buchstaben wird bei Hull das Reaktionspotential abgekürzt?

Kapitel 4:

Mit welchem Buchstaben wird bei Hull die Hemmung abgekürzt?

Kapitel 4

Mit wem ist der Begriff des operanten Konditionierens verknüpft?

Kapitel 5: Welche vier Hauptkomponenten gibt es nach Rotter?