Lernkarten

Karten 12 Karten
Lernende 15 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Universität
Erstellt / Aktualisiert 08.12.2015 / 31.08.2021
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 12 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Haftpflichtversicherung von Architekten u. Bauingenieure

Nenne die Gründe für die ungünstige Risikoentwicklung im Bausektor

- Hoher Zeit- und Kostendruck

- Komplexere Bauvorhaben

- Vielfalt von Schnittstellen bedingt einen hohen Koordinationsbedarf

- Zunahme der Risiken im Zusammenhang mit dem Baugrund. Vermehrt werden auch bei ungünstigen Baugrundverhältnissen Bauvorhaben realisiert.

Fenster schliessen

Haftpflichtversicherung von Architekten u. Bauingenieure

Zähle mind. 5 heikle Risikobereiche auf

- Rammarbeiten

- Baugrubenaushub, insbesondere in Hanglage

- Wasserschäden jeglicher Art

- Unterfangungs- und Unterfahrungsschäden infolge Fehleinschätzung der Qualität der Bausubstanz und der Belastbarkeit

- Beschädigungen von möglicherweise in Plänen nicht oder fehlerhaft eingetragenen Leitungen

- Missverständnisse bei der Planungsumsetzung

- Koordinationsprobleme

- Techn. Entwicklungen, insbesondere der Umgang mit neuen Baustoffen

- Sachschäden sowie Personenschäden von Arbeitnehmern oder unbeteiligten Dritten

Fenster schliessen

Haftpflichtversicherung von Architekten u. Bauingenieure

Erkläre den Qualitätsbegriff

Qualität bedeutet die Gesamtheit von Eigenschaften und Merkmalen eines Produkts oder einer Dienstleistung, die sich auf deren Eignung zur Erfüllung festgelegter oder vorausgesetzter Erfordernisse bezieht.

Fenster schliessen

Haftpflichtversicherung von Architekten u. Bauingenieure

Nenne die Haftungsgrundsätze des Planers

Ansprüche aus der vertraglichen Beziehung mit dem Bauherrn stehen im Vordergrund.

 

Die Qualifikation des Architekten bzw. Ingenieurvertrags ist abhängig von den vereinbarten Leistungspflichten:

- Erstellen von Plänen = Werkvertrag

- Bauleitung und andere Leistungen des Architekten/Ingenieurs, bei denen nicht ein bestimmter Erfolg garantiert, sondern nur die sorgfältige Ausführung des Auftrags gefordert wird = Auftragsrecht

- Bei Vorliegen eines Gesamtvertrags, welcher sowohl die Planung als auch die Bauleitung und allenfalls noch weitere Leistungen des Architekten/Ingenieurs umfasst, richtet sich die Haftung des Planers, je nach Leistungspflicht, die verletzt wurde, nach Werkvertrags- oder Auftragsrecht.

Fenster schliessen

Haftpflichtversicherung von Architekten u. Bauingenieure

Nenne die wesentlichen Pflichten des Planers

- Sorgfältige Ausführung des Auftrags. Dazu gehört in erster Linie die Beachtung der allgemein anderkannten Regeln der Baukunde bzw. der Regeln der Technik. Spezifische Anforderungen sind zu berücksichtigen. Sofern im Architekten- bzw. Ingenieurvertrag auch die Bauleitung enthalten ist, umfasst die Sorgfaltspflicht eine umsichtige Bauüberwachung.

- Treuepflicht (Verschwiegenheit, keine persönlichen Vergünstigungen, keine unnötigen Handlungen)

- Handeln nach den Weisungen des Bauherrn. Allerdings obliegt dem Planer, jede Ausführungsweisung des Bauherrn, der meistens nicht sachkundig ist, auf ihre Richtigkeit und Zweckmässigkeit hin zu überprüfen und gegebenenfalls abzumahnen oder gar abzulehnen.

- Weitergehende Beratungs- und Informationspflicht teils auch in Bereichen, die nur indirekt mit dem Bauverlauf in Verbindung stehen (z.Bsp. Beratung in bauspezifischen Versicherungsfragen)

- Pflicht zur Unfallverhütung gestützt auf die Regeln der Baukunde und die Unfallverhütungsvorschriften.

Fenster schliessen

Haftpflichtversicherung von Architekten u. Bauingenieure

Nenne die Deckungselemente

- Grundrisiko: Personen- und Sachschäden (ohne Bautenschäden) sowie Vermögensschäden als Folge eines vers. Personenschadens oder eines dem GE zugefügten vers. Sachschadens.

- Bautenschäden: Schäden und Mängel an Bauwerken, die aufgrund von Plänen oder unter der Bauleitung des VNs erstellt werden, sowie Vermögensschäden als Folge eines dem GE zugefügten vers. Bautenschadens.

- Reine Vermögensschäden: Vermögensschäden, die weder die Folge eines Personenschadens noch die Folge eines dem GE zugefügten Sach- oder Bautenschadens sind.

Fenster schliessen

Haftpflichtversicherung von Architekten u. Bauingenieure

Arbeitsgemeinschaften

Es besteht keine Deckung bei der Ausführung von Arbeiten im Rahmen von ARGEs, an denen der VN beteiligt ist.

Hingegen können ARGEs eine separate Haftpflichtversicherung abschliessen, in welcher sodann die Haftpflicht aller Mitglieder der ARGE für das betreffende Bauvorhaben mitversichert ist.

Fenster schliessen

Haftpflichtversicherung von Architekten u. Bauingenieure

Zeitlicher Geltungsbereich

Bei der Haftpflichtvers. von Architekten u. Bauingenieuren gilt als zeitlicher Geltungsbereich das Verursachungsprinzip mit einer Nachmeldefrist von 60 Monaten nach Vertragsende.