Lernkarten

Karten 37 Karten
Lernende 2 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Grundschule
Erstellt / Aktualisiert 14.07.2015 / 11.05.2019
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 37 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Worin besteht der Unterschied zwischen Daten, Information, Wissen und Content?

Daten = Zeichen + Syntax

Information =  Daten + Semantik/Kontext

Wissen = Information + Pragmatik/Vernetzung

Content = Struktur + Darstellungsform + Inhalt

Fenster schliessen

Welche Formattierung von Content unterscheidet man (2) und warum (1)?

Binäre Formatierung: Datei-Formatierung

Rendering Formatierung: Darstellungs-Formatierung

Warum unterscheidung?
- Damit der Content für verschiedene Kanäle benutzt werden kann!
- Grundlage zur Verwertung von Content

Fenster schliessen

Wozu dient Strukturierung von Content?

Strukturen beschreiben die Beziehung von Contentinhalten.

Fenster schliessen

Welche Beziehung besteht zwischen Struktur und Formattierung?

Mit Formattierung (=Gestaltung) kann man optisch Strukturieren. Das ist dann aber keine wirkliche Struktur.

Fenster schliessen

In welchen Bereichen der Produktionsstufen kann eine Mehrfachverwertung von Content erfolgen?

In der 2. Stufe (Bündelung der Inhalte zu marktgerechten Produkten), da in den ersten beiden Produktionsstufen in der Print-Industrie über 50% und im Rundfunksektor sogar über 90% der Kosten entstehen

Fenster schliessen

Was versteht man unter Bündelung von Inhalten?

Was ist die Vorrausetzung der Bündelung?

Was: Digitale Inhalte lassen sich fexibel zu beliebigen Produkten rekombinieren.

Vorraussetzung ist die strukturierte und redaktionell erfasste Inhalte.

Fenster schliessen

Welche Arten von Content gibt es?

Welche Konsequenzen haben diese Arten für die einzusetzenden Systeme und Methoden?

- Statische und Dynamische Inhalte

- Für dynamische Inhalte brauche ich zusätzliche Komponenten im meinem CMS, z.B. Connector Code

Fenster schliessen

Worin unterscheidet sich ein CM- und ein MAM-System?

Ein Media-Asset-Management-System verwaltet ausschließlich medialer Content. Bei einem CMS kommt jeder Content vor. Das MAM-System gehört jedoch zum Bereich der CMS.