Cartes-fiches

Cartes-fiches 57 Cartes-fiches
Utilisateurs 28 Utilisateurs
Langue Deutsch
Niveau Collège
Crée / Actualisé 09.04.2014 / 08.08.2022
Attribution de licence Non précisé
Lien de web
Intégrer
0 Réponses exactes 57 Réponses textes 0 Réponses à choix multiple
Fermer la fenêtre

Elementarladung

Die kleinstmögliche Ladungsmenge. Sie beträgt 1.602 * 10-19C.

Fermer la fenêtre

Elektron (e-)

Elementarteilchen mit einer Masse von ca. 1/2000 u und der Ladung 1-.

Fermer la fenêtre

Halbmetalle

Halbmetalle stehen in ihren Eigenschaften und im Periodensystem zwischen Metallen und Nichtmetallen. Die Grenze führt vom Bor schräg rechts unten zum Astat.

Fermer la fenêtre

Valenzelektronenzahl
 

Zahl der Elektronen auf der äussersten Schale, maximal acht. Bestimmt weitgehend das chemische Verhalten des Elements. Elemente mit gleicher VE-Zahl sind chemisch verwandt, sie gehören zu einer Elementgruppe, die VE-Zahl entspricht der Gruppennummer.

Fermer la fenêtre

Gruppe

Spalte des Periodensystem. Das Periodensystem hat acht Hauptgruppen und 10 - 24 Nebengruppen. Elemente einer Hauptgruppe sind chemisch ähnlich, ihre Atome stimmen in der --> Valenzelektronenzahl überein. Die Hauptgruppennumer entspricht der VE-Zahl.

Fermer la fenêtre

Energie der Elektronen

Je energiereicher ein Elektron ist, umso weniger Energie muss für seine Abspaltung vom Atom aufgewendet werden. Die energiereichsten Elektronen haben die grösste Entfernung vom Kern.

Fermer la fenêtre

Übergangsmetalle

Nebengruppenelemente. Stehen in den Nebengruppen zwischen den Hauptgruppen II und III. Ihre Atome haben meist zwei Valenzelektronen. Die Übergangsmetall-Atome einer Periode unterscheiden sich in der Anzahl der Elektronen auf die innere Schalen.

Fermer la fenêtre

Elektrisches Feld

Ein geladener Körper ist umgeben von einem elektrischen Feld. In diesem wirkt seine Ladung auf andere Ladungen.