Lernkarten

Karten 250 Karten
Lernende 118 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Andere
Erstellt / Aktualisiert 19.06.2015 / 18.03.2022
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
16 Exakte Antworten 234 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Was ist der VES (Lieferanten) Preis?

Verband Elektrogrosshandel Schweiz bildet die Basis für die Materialpreisberechnung. Jede Firma hat eigene Konditionen und rechnet den Materialfaktor dazu.
Unverbindlicher Richtpreis

Fenster schliessen
1

1 Kommentare

  • 30.04.2018
    Mindestlöhne ab 2017 ohne Berufserfahrung: ME EFZ -> 4050.- / EI EFZ und SM -> 4475.- / L -> Empfehlungen gem. kant. Verbände
1

Mindestlöhne Montageelektriker/ EL. Inst/ Servicemonteur/ Lehrling?

Montageelektriker 3950.-
Elektroinstallateur EFZ 4375.-
Servicemonteur 4375.-
Lehrling ???

Fenster schliessen

Was benötigen Sie alles für die Mitlaufende Kalkulation?

MA Stunden
Materialliste
Regierapporte
Devis/Werkvertrag
Rechnung der Subunternehmer
Maximal 1 Woche im Nachhinein

Fenster schliessen

Warum Reduzieren sie den Preis?? Zeitstudie wurde doch gemacht?

Erfahrungswert ( 3mal dasselbe Objekt)
In der Nähe (Zeitstudie erfasst 15km Rayon)
Konkurrenzfähig bleiben
Gute Mitarbeiter die speditiv Arbeiten

Fenster schliessen

Was heisst PC?

Personal Code
01 Einfache Installationen Spitzen/Schlitzen/Montagen
02 Normale Installationen Einziehen/Schalter montieren
03 Anspruchsvolle Installationen Programmieren/Prüfen
04 Spez. Tätigkeiten Planen+ IBN Steuerung/KNX/PBX
05 TB SiNa/Mat. Bestellung/AVOR

Fenster schliessen

Was ist SKF und SEF?

Selbst kosten Faktor und Soll erlös Faktor (Differenz = R+G 10%)
SKF = Material Netto +GK(35/1.5%) +VVGK(11%)
SEF = SKF + R+G(10%)

Fenster schliessen

Wie hoch ist Wertschpfung?

70-72.-/h gemäss BV
Umsatz-Nettomaterial-Externe Dienstleistungen = Wertschöpfung

Fenster schliessen

Wie errechnet sich der TB-C?

Je nach Installationsart 10/15/20.5/13.5 % Stundenanteil zu den Inst. Stunden
Stundenlohn gemäss Sollerlös 120-140.-/h