Premium Partner

BPA

BPA

BPA


Set of flashcards Details

Flashcards 250
Students 115
Language Deutsch
Category Electrical Engineering
Level Other
Created / Updated 19.06.2015 / 11.07.2023
Licencing Not defined
Weblink
https://card2brain.ch/box/bpa
Embed
<iframe src="https://card2brain.ch/box/bpa/embed" width="780" height="150" scrolling="no" frameborder="0"></iframe>

Was ist der VES (Lieferanten) Preis?

Verband Elektrogrosshandel Schweiz bildet die Basis für die Materialpreisberechnung. Jede Firma hat eigene Konditionen und rechnet den Materialfaktor dazu.
Unverbindlicher Richtpreis

Mindestlöhne Montageelektriker/ EL. Inst/ Servicemonteur/ Lehrling?

Montageelektriker 3950.-
Elektroinstallateur EFZ 4375.-
Servicemonteur 4375.-
Lehrling ???

Was benötigen Sie alles für die Mitlaufende Kalkulation?

MA Stunden
Materialliste
Regierapporte
Devis/Werkvertrag
Rechnung der Subunternehmer
Maximal 1 Woche im Nachhinein

Warum Reduzieren sie den Preis?? Zeitstudie wurde doch gemacht?

Erfahrungswert ( 3mal dasselbe Objekt)
In der Nähe (Zeitstudie erfasst 15km Rayon)
Konkurrenzfähig bleiben
Gute Mitarbeiter die speditiv Arbeiten

Was heisst PC?

Personal Code
01 Einfache Installationen Spitzen/Schlitzen/Montagen
02 Normale Installationen Einziehen/Schalter montieren
03 Anspruchsvolle Installationen Programmieren/Prüfen
04 Spez. Tätigkeiten Planen+ IBN Steuerung/KNX/PBX
05 TB SiNa/Mat. Bestellung/AVOR

Was ist SKF und SEF?

Selbst kosten Faktor und Soll erlös Faktor (Differenz = R+G 10%)
SKF = Material Netto +GK(35/1.5%) +VVGK(11%)
SEF = SKF + R+G(10%)

Wie hoch ist Wertschpfung?

70-72.-/h gemäss BV
Umsatz-Nettomaterial-Externe Dienstleistungen = Wertschöpfung

Wie errechnet sich der TB-C?

Je nach Installationsart 10/15/20.5/13.5 % Stundenanteil zu den Inst. Stunden
Stundenlohn gemäss Sollerlös 120-140.-/h