Premium Partner

Boden fruchtbar erhalten

Lernziele Pflanzenbau A1-III

Lernziele Pflanzenbau A1-III


Set of flashcards Details

Flashcards 62
Students 11
Language Deutsch
Category Agriculture
Level Vocational School
Created / Updated 02.04.2016 / 02.04.2023
Licencing Not defined
Weblink
https://card2brain.ch/box/boden_fruchtbar_erhalten
Embed
<iframe src="https://card2brain.ch/box/boden_fruchtbar_erhalten/embed" width="780" height="150" scrolling="no" frameborder="0"></iframe>

Beschreiben Sie den Problembereich: chemische Bodenbelastung

Über verschmutzte Luft, Niederschläge und Ablagerung von Stäuben, über Mineral- und Hofdünger, die Verwertung und illegale Entsorgung von Abfällen, Pflanzenschutzmittel etc. gelangen bedeutende Mengen an Schadstoffen auf und in die Böden.  Ein Teil dieser Stoffe reichert sich im Boden an, während andere via Boden ins Wasser, in die Luft oder über Pflanzen in die Nahrungskette gelangen. Im Boden können sie das Bodenleben und damit die Bodenfruchtbarkeit schädigen. 

Problematische Bodenbelastungen hängen in der Regel zusammen mit speziellen oder einseitigen Nutzungen (z.B. Rebbau), mit der Nähe zu wichtigen Schadstoffquellen (Strassenverkehr, Metallwerke),mit unkontrollierter Verwertung belasteten Bodenaushubs oder es sind Altlasten.

Beschreiben sie ein stabiles Bodengefüge

Das Bodengefüge ist eine Anordnung der Bodenteilchen. Zum Gefüge gehören auch die Holraum- oder Porrensystem.

Wesentlich für die Qualität des Gefüges sind:
- die Kittsubstanz wie Kalk und ton-Humus-Verbindung im Inneren des Kümmels
- Eine kompakte Humushülle, die den Kümel vor dem verkleben schützt.

Zeigen sie auf, weshalb das Bodengefüge die Bodenfruchtbarkeit beeinflusst.

Ein "gesundes" Bodengefüge ist wichtig für Luft und Wasser zirkulation, so wird die Pflanze mit Luft und Wasser versorgt. Auch wird so der Boden besser Durchwurzelt. 

Zählen Sie mind. 6 Bodenlebewesen auf

Hornmilbe
Assel
Insektenlarven
Springschwanz
Saftkugler
Borstenwurm
Raubmilbe
Bodenspinne
Laufkäfer
Erdläufer

Nennen Sie den Nutzen des Regenwurms für den Boden, das Pflanzenwachstum und den Landwirt

Regenwürmer legen ein umfangreiches Röhrensystem an. Diese Röhren verbessern den Wasser- und Lufthaushalt im Boxen und erhöhen die Drainagewirkung. Die Pflanzenwurzeln nutzen solche Kanäle und erschliessen damit schneller Wasser und Nährstoffe aus tiefen Bodenschichten. Regenwürmer sind verantwortlich für die Kümmelbildung und daduch ein fruchtbarer Boxen

Beschreiben sie die Symbiose von Mykorrhizapilzen

Mykorrhiza ist ein Wurzelpilz, die bei verschiedenen Kulturplanzen vorkommt. Der Pilz macht P-verfügbar, erhöht die Wasserverfügbarkeit, verbessert die Bodenstrucktur und gibt der Pflanze Widerstandskraft

Symbiose von Knöllchenbakterien

Sind Bakterien die bei Leguminosen vorkommen. Die Bakterien versorgen die Pflanze mit N

Wie ist der duchschnittliche Humusgehlat von Naturwiesen und Ackerlandund nennen Faktoren, welche zu einem Humusabbau im Boden führen.

Ackerland: 2 - 5% Humusgehalt (Schwach Humus)

Weisnland: 5 - 10% Humus

Humus wird duch häufige Bodenbearbeitung abgebaut. Der Humusabbau ist vom Klima und den Zersetzungsbedingungen im Boden abhängig.