Cartes-fiches

Cartes-fiches 79 Cartes-fiches
Utilisateurs 171 Utilisateurs
Langue Deutsch
Niveau Autres
Crée / Actualisé 17.11.2014 / 23.09.2022
Attribution de licence Non précisé
Lien de web
Intégrer
1 Réponses exactes 78 Réponses textes 0 Réponses à choix multiple
Fermer la fenêtre

Was bedeutet bei indexierten Mietverträgen das einseitige Kündigungsrecht?

Räumt dem mieter eine frühere Vertragskündigung vor Sbschluss der 5 Jahren ein. Dies gilt nur für den Mieter, nicht aber für den Vermieter.

Fermer la fenêtre

Welche Kriterien gelten für einen Geschäftsraum?

-horizontal und vertikal abgeschlossen
-auf Dauer vermietet
-dient einem Geschäftszweck und ist erfolgsorientiert
 

Fermer la fenêtre

Was ist ein Retentionsrecht?

Rückbehaltungsrecht zu Gunsten des Vermieters auf Dinge, welche der Mieter in das Mietobjekt gebracht hat.

Fermer la fenêtre

Was ist eine Staffelmiete und unter welchen Voraussetzungen kann er abgeschlossen werden?

Meist eine Starthilfe bei Aufnahme einer geschäftlichen Tätigkeit. Miete wird jährlich um einen vereinbarten Betrag erhöht. Kann bei Verträgen für Wohnungen und Geschäftsräumen abgeschlossen werden. Mietzinsanpassungen infolge Kostensteigerung, Teuerung etc. sind nicht zulässig.

Voraussetzung:
-min. 3 Jahre abgeschlossen
-Betrag der Erhöhung(en) muss bei Vertragsabschluss in Franken geregelt werden
-Miete darf jährlich max. einmals erhöht werden
-Mitteilung der Erhöhung an der Mieter darf frühestens vier Monate vor eintritt jeder Erhöhung erfolgen

Fermer la fenêtre

Was ist eine Mietervereinigung?

Zusammenschluss diverser Geschäftsmieter. Kommt häufig in Einkaufszentren vor (wie ein Ausschuss bei STWEG).
 

Fermer la fenêtre

Was ist eine Option?

Einseitiges Recht des Mieters für die Verlängerung des Vertrages um eine weitere bestimmte Dauer.

Fermer la fenêtre

Was gibt es für Optionen?

echte Option: Recht des Mieters nach Ablauf der festen Vertragsdauer das Mietverhältnis um fünf weitere Jahre zu den gleichen Bedingungen zu verlängern. Der Mieter muss dieses Recht 12 Monate vor Vertragsablauf mit eingeschriebenem Brief einfordern.

unechte Option: Recht des Mieters nach Ablauf der festen Vertragsdauer das Mietverhältnis um fünf weitere Jahre zu neu festzulegenden Bedingungen zu verlängern. Der Mieter muss dieses Recht 12 Monate vor Vertragsablauf mit eingeschriebenem Brief einfordern. Die neuen Bedingungen sind vor Beghinn der Kündigungsfrist schriftlich zu vereinbaren.

Fermer la fenêtre

Was ist die Kalkulationsfläche KF?

Bestimmung der vermietbaren Fläche. Nebenflächen wie Balkon, Keller müssen zur Hauptfläche gewertet werden.