Lernkarten

Shelly Fiedler
Karten 21 Karten
Lernende 11 Lernende
Sprache English
Stufe Andere
Erstellt / Aktualisiert 18.05.2016 / 20.07.2020
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 21 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Wie werden Lahmheiten eingeteilt?

Stützbeinlahmheit: Lahmheit als Folge von Schmerzen bei der Belastung des Beines
Hangbeinlahmheit: Lahmheit als Folge von Schmerzen beim Vorführen des Beines
Gemischte Lahmheit: Sowohl die Belastung als auch das Vorführen des Beines sind schmerzhaft.

Fenster schliessen

Wie erkenne ich eine Lahmheit an der Vordergliedmasse?

- Kopf (bei Belastung des gesunden Beines geht der Kopf weiter nach unten, von vorne betrachtet)

- Kürzere Tritte beim Kranken bein (von der Seite)

 

Fenster schliessen

Allgemeines Vorgehen bei der Untersuchung eines hinkenden Pferdes?

Hinweise für die Ursachen: Zeitpunkt des Auftretens der Lahmheit (Stunden, Tage, Wochen, Monate)? Art des Auftretens (plötzlich oder allmählich)? Bisherige Behandlung (Medikamente, Salben, Ruhe, Weide, etc.)? Welches Bein ist betroffen? Wann wurde das Pferd frisch beschlagen?
Betrachtung des Pferdes: Das ganze Pferd wird von allen Seiten betrachtet. Besonde-res Augenmerk wird auf den Pflegezustand des Pferdes, Schwellungen, Verletzungen, Galle, Hufbeschlag und Hufqualität gelegt.
Gangbeurteilung: Vorführenlassen des Pferdes im Schritt und Trab. Die Bewegungen des Kopfes und der Kruppe werden besonders beobachtet. Deutlich schrittlahme Pferde dürfen aus Vorsicht vor weiteren Schäden sowie aus Rücksicht auf die Schmerzen des Pferdes nicht vorgetrabt werden.

Fenster schliessen

Massnahme des Tieratztes bei einer Lahmheit?

Beugeprobe

Brettprobe

Diagnostische Anästhesien

 

Fenster schliessen

Was sind Überbeine? Wie werden Überbeine eingeteilt?

- Auftreibungen an der Oberfläche von Knochen

Oberflächliche Überbeine: Folge eines Traumas, Folge einer Zerrung und Entzündung des straffen Bandes welches das Griffelbein mit dem Röhrbein verbindet.

Tiefe Überbeine: Folge von Zerrung an Ansatzstellen von Sehnen

 

Fenster schliessen

Was sind die Ursachen von Überbeinen? Wo sind sie am meisten lokalisiert?

- Trauma (oberflächliche Überbeine)

- Zerrung und Entzündung des straffen Bandes, welches das Griffelbein mit dem Röhrbein verbindet (Oberflächliche Überbeine)

- Zerrungen an Ansatzstellen von Sehnen (Tiefe Überbeine)

- am vorderen Röhrbein und an den (inneren) Griffelbeinen der Vorderbeine

Fenster schliessen

Was versteht man unter Gallen?

weiche Schwellungen am Bein im Bereich von Gelenken, Sehnenscheiden oder Schleimbeuteln und sind Ausdruck dafür, dass das Gelenk, die Sehnenscheide oder der Schleimbeutel stärker als normal mit Flüssigkeit gefüllt ist. Die stärkere Füllung ist häufig mit der Entzündung einer dieser Strukturen verbunden.

Fenster schliessen

Was führt zur Entstehung von Gallen?

Eine Entzündung oder eine Wachstumsstörung der Knochen und Gelenken