Lernkarten

Karten 79 Karten
Lernende 16 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Berufslehre
Erstellt / Aktualisiert 09.04.2016 / 23.05.2020
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 79 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Sie nennen die Aufgaben der strategischen Beschaffung?

Gesamtaufgaben:Die strategische Beschaffung hat die für die Wertschöpfung benötigten Ressourcen bedarfsgerecht und wirtschaflich auf dem Beschaffungsmarkt zu beschaffen und mithilfe der operativen Beschaffung im Unternehmen bereitzustellen.

Hauptaufgaben:

  • Festlegung der Beschaffungspolitik
  • Durchführung Beschaffungmarketing und Beschaffungsmarktforschung
  • Durchführung Beschaffungsmanagement

- Festlegung der Beschaffungskonzepte aufgrund Beschaffungspolitik

- Neue Beschaffungsmärkte öffnen und langfristig entwickeln

- Sicherung Markttransparenz und optimale Beschaffungsbedingungen

- Mit Lieferantenmanagement Preise und Kosten der Beschaffungsobjekte optimieren

- Mit Lieferantenmanagement aktive und passive Flexibilität der Liefer-und Leistungsbereitschaft sicherstellen

- Mit Lieferantenmanagement und Warengruppenmanagement quantitativ und qualitativ dauerhafte Versorgungs- und Bereitstellungssicherung gegen Risiken und Störungen

- Mit Warengruppenmanagement nachhaltig Sicherung und marktorientierte Weiterentwicklung der Qualitätsstandart von Matrialien und Produkte

 

Fenster schliessen

Sie ordnen Aufgaben der strategischen Beschaffung den Bereichen Warengruppenmanagement und Lieferantenmangement zu

Lieferantenmangement

  • Festlegen Lieferantenpolitik und Gestaltung Lieferantenkonzepte
  • Festlegen Kontraktpolitik und Vertragsgestaltung
  • Erabeiten von Rahmenverträgen in Zusammenarbeit mit operationeller Beschaffung
  • Festlegen Kommunikationspolitik und Gestaltung Kommunikationskonzepte
  • Festlegen Bezugsmethodenpolitik und Bbezugssmethodenkonzepte
  • Festlegen Preis-und Konditionenpolitik
  • Preisanalysen und-entwicklung,Kostensenkungsprogramme
  • Risikobeurteilung,Versogungssichereit

Warengruppenmanagement

  • Festlegen Warengruppenpolitik und Gestaltung Warengruppenkonzepte
  • Beratung interne Stellen bezüglich Beschaffbarkeit neuer Matrialien und Produkte
  • Beratung und Unterstützung der Matrialwirtschaft und Beschaffungslogistik
  • Beratung und Unterstützung der Entwicklung und Konstruktion
  • Mitarbeit in Produktentwicklung- und Logistikprojekten

 

Fenster schliessen

Sie nennen Methoden der Beschaffungsmarktforschung.

Informationsmethoden:

  • Persönlicher Kontakt
  • Lieferantenintiative
  • Werbung(Presse,Medien)
  • Messen und Austellungen
  • internet
Fenster schliessen

Nenne Weiter Aufgaben der Beschaffungsstrategie

Einzelaufgaben

  • Beschaffungsmarketing und Beschaffungsmarktforschung

-Erkennen und Erschliessung wichtiger Beschaffungsmärkte 

-Erkennen neuer Matrialien,Trends und Technologien in den Beschaffungsmärkten

  • Allgemeines Beschaffungsmanagement

-Planung und überwachung der operativen Beschaffung

-Durchführung Beschaffungscontrolling

  • Lieferantenmanagement
  • Warengruppenmanagement
Fenster schliessen

Methoden der Situaionsanalysen

  • Umweltanalyse
  • Marktanalyse
  • Konkurrenzanalyse
  • Stärken-Schwächen-Analyse
  • Chancen-Risiken-Analyse
  • SWOT-Analyse
  • Portfolioanalyse
Fenster schliessen

Nenne mögliche Erkenntnisse aus der Beschaffungsmarktforschung

  • Können die Liefernaten die gestellten Anforderung erfüllen?
  • Wie ist die Position der Lieferanten im Markt?(Monopolstellung)
  • Besteht ein Intresse der Lieferanten, das Produkt in der gewünschten Menge,zum gewünschten Termin und zum gewünschten Preis zu liefern?
  • Kann die Sicherheit der Versorgung gewährleitet werden?
  • Werden von diesen Liefernaten auch eigene Konkurrenten beliefert?
  • Wie schätzen die Lieferanten das abnehmende (ihr) Unternehmen ein?
  • Wie ist die wirtschaftliche Lage der Lieferanten?(mögliche Regressforderung)
  • Wie können die Lieferanten zum Erfolg des Endprodukts beitragen?
  • Welche Schlüssel-Erfolgsfaktoren können die Lieferanten bieten und wahren?
Fenster schliessen

Sie analysieren den Beschaffungsmarkt und ermitteln Kostensenkungspotenziale

  • Kostensenkungspotenziale und Massnahmen des Zielkosten-Management(Target Costing)
  • Kostensenkungspotenziale und Massnahmen des Gesamtkosten-Management(Total Cost of Owenership)
  • Kostensenkungspotenziale und Massnahmen mit Methoden der Preisfindung(Marktpreisbestimmung,Kostenrechnung,Preisstaffelung und partieller Preisvergleich)
Fenster schliessen

Sie erklären,mit welchen Massnahmen die ermittelten Kostenpotenziale umgesetzt und nachhaltig gesichert werden können.

Massnahmenbeispiele

  • Kostenplanung in der Beschaffung durch Zielkosten-Management(Target Costong)
  • Kostenplanung in der Beschaffung durch Gesamtkosten-Management(Total Cost of Ownership)
  • Preis-und Konditionssystem,welches nebst dem Preis auch Qualität und Lieferzuverlässigkeit verbessert
  • Angepassre Zahlungsbedingungen entlasten Lieferant und eigenes Unternehmen
  • Optimierte Lieferzeiten,Liefermengen und Lieferkonditionen,um die Aufwendungen für die Beschaffungslogistik und die operative Beschaffung so gering als möglich zu halten
  • übertragung des Transportrisikos(Gefahrenübergangspunkt)und andere kostenwirksame Risiken auf den Lieferanten