Lernkarten

Karten 205 Karten
Lernende 318 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Berufslehre
Erstellt / Aktualisiert 28.01.2013 / 11.09.2022
Lizenzierung Kein Urheberrechtsschutz (CC0)
Weblink
Einbinden
65 Exakte Antworten 107 Text Antworten 33 Multiple Choice Antworten

1/205

Sie sortieren in der Praxis Kiefermodelle. Wie lange müssen die Modelle aufbewahrt werden?

10 Jahre

Was bedeutet das hochgestellte L bei Leistungen im Zahnarzt-Tarif. z.B. 4707L

zuzüglich Laborkosten

Auf welchem System ist der Zahnarzttarif aufgebaut?

Taxpunktsystem

Der Zahnarzttarif ist eine Vereinbarung zwischen zwei Vertragsparteien. Nennen Sie die Namen dieser Parteien:

SSO und Sozialversicherungen

Welche der folgenden Aussagen sind richtig?

Der Taxpunktwert sind die Bewertungspunkte für jede zahnärztliche Leistung.

Die zahntechnischen Leistungen werden dem Patient unverändert weiterverrechnet.

Der Fixtarif ist ein Mittelwert.

Beim Fixtarif ist nur die Taxpunktzahl fix, nicht aber der Taxpunktwert.

Beim Rahmentarif ist der Taxpunktwert für die einzelnen Kostenträger verschieden hoch.

Was muss der Patient im Fall einer Beschwerde unternehmen, bevor er bei der Schlichtungsstelle eine schriftliche Einsprache einleiten kann?

Mit dem Zahnarzt das Gespräch suchen.

Nennen Sie den Fachbegriff für folgende Situation?

Nach Erhalt der Rechnung zahlt der Kunde diesen Betrag in Raten.

Teilzahlung oder Ratenzahlung

Wie nennt man die Postcard oder EC-Card mit Fachbegriff?

Debitkarten

Wie lautet der Fachbegriff für einen Preisnachlass bei Barzahlung oder bei einer Zahlung innert einer bestimmten Frist?

Skonto

Wie lautet der Fachbegriff für den Zeitraum, innerhalb dessen eine Schuld beglichen werden muss?

Zahlungsfrist

Wie nennt man regelmässige Vergütungen von einem Konto auf ein anderes zu bestimmten Terminen mit gleich bleibendem Betrag?

Dauerauftrag

Die Honorarforderung wird nicht innerhalb der Zahlungsfrist bezahlt. Wann ist eine Mahnung angebracht? Kreuzen Sie die richtigen Antworten an:

Vorschriftsgemäss nach 30 Tagen

Vorschriftsgemäss nach 45 Tagen

Es gibt keine verbindlichen Fristen

Je nach Zeitplan der Praxis

Wir können Sie dem Patienten mitgeben, wenn er das nächste Mal in die Praxis kommt.

Welche der folgenden Aussagen sind falsch?

Das Kassabuch hält den Bankverkehr fest.

Wenn die Kassabuchseite voll ist, machen Sie einen Übertrag.

Befindet sich in der Kasse mehr Geld als die Buchführung aufweist, dann spricht man von einem Manko.

Eine Stornobuchung ist das Aufheben einer falschen Buchung durch eine Gegenbuchung.

Saldo ist die Differenz zwischen Soll und Haben.

Welche der folgenden Aussagen ist richtig?

a) Fixe Termine wie Schülerbehandlungen, Ferien, Notfallzeiten etc. werden kurzfristig eingetragen und nicht im Voraus geplant.

b) Die Eintragungen der Termine auf das Terminkärtchen erfolgen mit Kugelschreiber.

b

Hat eine Praxis nicht elektronische KG's ist Ordnung sehr wichtig. Die DA muss das Alphabet beherrschen und es gibt praxisinterne Regeln. Einige trennen z.B. Männer und Frauen oder Markieren Patientenkarten von Implantatpatienten. Nennen Sie ein Hilfsmittel, mit welchem Sie die KG's unterteilen können.

z.B., mit Leitkarten (A, B, C), verschiedenfarbige KG's für Männer und Frauen, Farb- oder Zahlenreiter

Nennen Sie vier Tätgikeiten, welche in den Arbeitsbereich der administrativen Arbeiten einer DA gehören.

Klicke auf die Lernkarte oder drücke "Enter" um sie zu drehen.
Nutze die Pfeiltasten, um eine Karte vor- oder rückwärts zu springen.

z.B. Telefondienst, Patienten empfangen, Termine geben,  Laboraufträge koordinieren, Rechnungen schreiben, Recall verwalten, Tagespläne schreiben, Kassabuch führen, Bestellungen, etc.

Wer untersteht in der Zahnarztpraxis dem Berufsgeheimnis?

(Nennen Sie die korrekte  Formulierung)

Klicke auf die Lernkarte oder drücke "Enter" um sie zu drehen.
Nutze die Pfeiltasten, um eine Karte vor- oder rückwärts zu springen.
Der Praxisinhaber und alle seine Hilfspersonen

Welche Informationen gehören in der zahnärztlichen Praxis zum Berufsgeheimnis?

Klicke auf die Lernkarte oder drücke "Enter" um sie zu drehen.
Nutze die Pfeiltasten, um eine Karte vor- oder rückwärts zu springen.
Zahnärzliche Befunde

Wie viel Sie als DA verdienen

Die Tatsache, dass jemand unser/e Patient/in ist

Informationen aus Patientengesprächen

Was Ihr Team zum z'Nüni mag

Welche Daten erfasst das Datenschutzgesetz?

(Genaue Formulierung nennen)

 

Das Datenschutzgesetz erfasst ...

Klicke auf die Lernkarte oder drücke "Enter" um sie zu drehen.
Nutze die Pfeiltasten, um eine Karte vor- oder rückwärts zu springen.
Das Datenschutzgesetz erfasst alle Angaben, die Auskunft über eine bestimmte Person geben.

Nennen Sie eine andere Bezeichnung für Datenschutzgesetz.

Klicke auf die Lernkarte oder drücke "Enter" um sie zu drehen.
Nutze die Pfeiltasten, um eine Karte vor- oder rückwärts zu springen.
Berufliche Schweigepflicht

Nennen Sie eine andere Bezeichnung für Berufsgeheimnis.

Klicke auf die Lernkarte oder drücke "Enter" um sie zu drehen.
Nutze die Pfeiltasten, um eine Karte vor- oder rückwärts zu springen.
Ärztliche Schweigepflicht

Wann dürfen wir Informationen über den Patienten weiterleiten?

Klicke auf die Lernkarte oder drücke "Enter" um sie zu drehen.
Nutze die Pfeiltasten, um eine Karte vor- oder rückwärts zu springen.
An den Arbeitgeber bei Arbeitsunfähigkeit

An Versicherung nach Einreichung der Schadensmeldung

Bei der Überweisung an einen Spezialisten nach Besprechung mit dem Patienten

An Familienangehörige immer

Beim einem Auftrag an den Zahntechniker

Wie geht man mit dem Berufsgeheimnis um, wenn eine Versicherung oder Krankenkasse eine telefonische Auskunft wünscht?

Klicke auf die Lernkarte oder drücke "Enter" um sie zu drehen.
Nutze die Pfeiltasten, um eine Karte vor- oder rückwärts zu springen.

Vorsichtig sein:

Policen-Nr. bzw. Versicherungs-Nr. verlangen

oder

Die Beantwortung der Fragen schriftlich vornehmen

oder

Das Gespräch beenden und selber bei der Versicherung anrufen (Rückruf)

In welchen Fällen dürfen Informationen über den Patienten ohne dessen Einwilligung an Dritte weitergegeben werden?

Klicke auf die Lernkarte oder drücke "Enter" um sie zu drehen.
Nutze die Pfeiltasten, um eine Karte vor- oder rückwärts zu springen.
Bei der Aufklärung von Gewaltverbrechen

Wenn der Patient einen Einbruch begangen hat

Zur Verhinderung von Epidemien

Wenn eine Patientin eine Affäre hat

Bei Drogenproblemen des Patienten

Übergibt der Zahnarzt eine Rechnung an ein Inkassobüro oder das Betreibungsamt, bricht er das Berufsgeheimnis, weil er dem Amt mitteilt, dass ein bestimmter Patient bei ihm in Behandlung gewesen ist.

Wie muss der Zahnarzt vorgehen um an sein Geld zu kommen und trotzdem das Berufsgeheimnis zu wahren?

Klicke auf die Lernkarte oder drücke "Enter" um sie zu drehen.
Nutze die Pfeiltasten, um eine Karte vor- oder rückwärts zu springen.
10 Jahre warten

Die Rechnung auf Sozialtarif ändern

Antrag bei Aufsichtsbehörde zur Befreiung vom Berufsgeheimnis

Das Betreibungsamt um Stillschweigen bitten

Abwarten

Nennen Sie die Notfallnummern von Polizei und Feuerwehr.

Polizei: 117                         Feuerwehr: 118

Mache ich mich strafbar, wenn ich einen Brief falsch adressiere und:

Wie hoch ist das Strafmass bei Verletzung des Berufsgeheimnisses?

Nein. Verletzt werden kann nur eine absichtliche Verletzung des Berufsgeheimnisses, also keine falsch adressierten Briefe.

Das Strafmass beträgt Gefängnis (3Tage bis 3 Jahre) und oder Busse (bis zu CHF 40'000.-)

In welchem Fall müssen Sie sich ausnahmsweise nicht an die Schweigepflicht halten?

Wenn der Patient stirbt

Wenn ich nicht mehr als DA tätig bin

Wenn der Patient schon 10 Jahre nicht mehr bei uns war

Wenn der Patient die Rechnungen nicht bezahlt

Bei unmündigen Kindern gegenüber den Eltern

Ist es richtig oder falsch, dass die ärztliche Schweigepflicht den Arzt schützt?

Falsch. Das Arztgeheimnis schützt die Persönlichkeitssphäre des Patienten.

Wie gehen Sie vor, wenn ein Patient seine Röntgenbilder im Anschluss an die Behandlung für eine Zweitmeinung gleich mitnehmen will?

Beschreiben Sie Ihr Vorgehen schrittweise.

Chef informieren

Eintrag in KG, dass und welche Rx mitgegeben wurden (evtl. besteht ein Formular)

Evtl. Unterschrift des Patienten

Rx mitgeben.